Seite 4 von 8
#46 RE: Hilfe für rumänische Strassenhunde von Andrea 24.09.2013 15:08

Wir werden die Meinung der Menschen nicht ändern können, wir können nur versuchen so viele Tiere zu retten wie möglich. Wenn Bertholds zurück sind, sammel wir wieder für eine neue Fahrt. Sobald das Geld da ist gehts wieder los die nächsten Hunde rausholen.

Geld, Futter Medikamente, Verbandszeug etc. das wird dringend benötigt!

#47 RE: Hilfe für rumänische Strassenhunde von wolke24 24.09.2013 15:30

ok dann fang ich mal mit einer kleinen Spende an

wolke24 20 €

#48 RE: Hilfe für rumänische Strassenhunde von Claudia-D. 24.09.2013 15:36

Die Hunde müssen aber doch erst einmal ausreisefertig gemacht werden.

Verstehe ich das so richtig, daß jetzt Hunde aus privaten Sheltern geholt werden, damit Plätze für Streuner frei werden und diese dann in Sicherheit nachrücken können?

#49 RE: Hilfe für rumänische Strassenhunde von wolke24 24.09.2013 15:57

Ich habe das so verstanden, dass vor Ort die Tiere Hilfe brauchen in Form von Geld, Futter, Verbandszeug usw.

#50 RE: Hilfe für rumänische Strassenhunde von Andrea 24.09.2013 19:22

Auf der HP haben Bertholds geschrieben, dass sie eine kleine Pflegestelle dort gefunden haben, die die Hunde reisefertig machen. Bei dieser Fahrt werden ca. 10 Hunde mitkommen. Die Spenden sind für die Hunde vor Ort und für Sprit etc.

#51 RE: Hilfe für rumänische Strassenhunde von Claudia-D. 24.09.2013 19:27

Ist es denn in Zukunft nicht günstiger, wenn Bertholds jetzt Kontakte geknüpft haben, die Hunde mit einem Transport kommen lassen?

#52 RE: Hilfe für rumänische Strassenhunde von Andrea 24.09.2013 19:30

Dazu kann ich momentan nichts sagen, das muss man wohl erst einmal abwarten.

#53 RE: Hilfe für rumänische Strassenhunde von wolke24 24.09.2013 19:33

hallo Andrea, ich denke die wissen schon wie und wann sie das handhaben. Danke für deine weiteren Infos

#54 RE: Hilfe für rumänische Strassenhunde von Andrea 26.09.2013 12:45

Neuigkeiten aus Rumänien:

Bertholds vom TH Herzsprung sind nun in der Nähe von Radaudi. In Radaudi ist eine Tierklinik mit einer Tierärztin, die 3 Jahre in Deutschland gelebt hat und sich sehr für Tiere einsetzt. Mit dieser Ärztin und deren privater Pflegestelle arbeiten wir nun zusammen. Die Strassenhunde werden dort ausreisefertig gemacht und wir holen sie dann von dort wieder ab. Wir wollen mit dieser Ärztin auch ein Kastrationsprogramm aufbauen.

Momentan haben wir 8 Hunde, die mit nach Deutschland kommen:

U.a. ein kleiner Kerl mit einer offenen Schnautze, die sicher von einem Schlag herrührt,
einen 5 Monate alten Kleinen mit Beckenbruch, einen 2-3 jährigen kleinen Hundemann, der sich aufgegeben hat, in einem Fort zittert und mit Bisswunden übersäht ist, eine total menschenbezogene mittelgroße Zottelmaus....

Die Fahrt geht nun noch weiter zur Smeura, um uns die Zustände dort selbst anzusehen.

Für die Behandlung unserer geretteten Hunde und für die nächste Fahrt, bitten wir weiterhin um Spenden. Sobald es uns finanziell wieder möglich ist fahren wir dann sofort wieder los, um die nächsten Hunde herauszuholen.

Förderverein Notfell-Hilfe Nord e.V.,

Konto: 201012227,

BLZ 130 500 00,

Ostseesparkasse Rostock

Wir versuchen heute Abend Fotos einzustellen, was aber von den Karpaden aus nicht ganz einfach ist.

#55 RE: Hilfe für rumänische Strassenhunde von wolke24 26.09.2013 13:39

wolke24 20 Euro (sindunterwegs)

#56 RE: Hilfe für rumänische Strassenhunde von Kani 26.09.2013 14:02

Ich überweise auch noch einmal 20 Euro für die armen Schnuffels.

#57 RE: Hilfe für rumänische Strassenhunde von Andrea 26.09.2013 14:28

Dankeschön!!

#58 RE: Hilfe für rumänische Strassenhunde von Petra A. 26.09.2013 14:37

Finanzielle Hilfe für den nächsten Transport:

wolke24 20,-- (sind unterwegs)
Kani 20,--
Petra A. 50,-- (Anfang Oktober)




Bitte helft und unterstützt finanziell, damit Bertholds so schnell als möglich wieder losfahren können.


Petra

#59 RE: Hilfe für rumänische Strassenhunde von Petra A. 26.09.2013 14:42

Hallo Andrea,

damit es nicht untergeht, Andrea/Emily hatte in ihrem "Das Massakrieren....."- Thread folgendes gepostet:


Andrea - von der Smeura zu Carmen Dodi sind es 100 km.
Könnet ihr dort vorbeigehen?

Wenn ihr wieder fahrt - könnten Hunde von Carmen mit ?




Vielleicht könntest Du Dich irgendwie schlau machen. DANKE

#60 RE: Hilfe für rumänische Strassenhunde von hasette 26.09.2013 14:52

RTL hat heute mit einem Bericht auch auf das Problem aufmerksam gemacht: http://www.rtl.de/cms/news/punkt-12/stra...24-1646144.html

Peter Hahne neulich im ZDF hat das ganze leider sehr parteiisch betrachtet.

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz