Seite 75 von 137
#1111 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von Ninchen 05.06.2013 19:37

avatar

Na endlich !!!! Was bin ich froh diese Fotos zu sehen
Jeden Tag schaue ich herein in der Hoffnung das mit Bines Babys alles gut ist. Und es scheint ihnen ja echt gut zu gehen
Bine ist ne tolle Mama

#1112 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von Team-Benny 05.06.2013 21:22

avatar

Zitat von Kathrin

ach ist das schön ach ist das schön ich freu mich zu sehen das es bine und ihren kleinen soooo gut geht himmel sind die schnell gewachsen ui das werden aber alle mal ganz schöne fellnasen ??



Also, ich will mich ja nicht selber loben, aber bei der guten Futterversorgung blieb das ja nicht aus, dass alle gut im Futter sind. Selbst Bine sieht immer noch trächtig aus. Die muss dann draußen wieder Einiges an der Figur tun.

Heute hatte ich Mal Lust und habe ganz viele Bilder gemacht. Dachte, "hab nichts zu tun, also baller ich Euch Mal mit ein paar Bildchen zu".



















































































Sodale, nun wünsche ich Euch allen noch eine gute Nacht und schlaft schön.

#1113 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von ullakatzen 05.06.2013 21:55

Ach Elke, sind das schöne Fotos un die Kleinen sind so süß.

#1114 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von Gibsy 05.06.2013 22:00

avatar

Da kann ich mich Ulla nur anschließen

wunderschöne Bilder von Deinen kleinen süßen Mäusen

#1115 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von cherute 05.06.2013 22:49

tolle Bilder. Und überall so schöne bunte Spielzeuge, Körbchen und Kratzbäume

#1116 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von Claudia-D. 06.06.2013 10:02

Wer kann da schon "nein" sagen.......


Bilder zum Dahinschmelzen........

#1117 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von Kathrin 06.06.2013 19:03

avatar

oh nee die kleinen sind zum knuddln herrliche fotos von der rasselbande

#1118 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von Team-Benny 06.06.2013 23:27

avatar

Habe heute wieder ein paar Bilder von Bine mitgebracht. Es geht nun in die Endphase. Am Montag wird sie gefangen und auf Station gebracht. Dort wird sie gründlich untersucht und am Dienstag dann kastriert. Mir ist es ein wenig zu früh, aber sie kann nicht mehr so richtig. Frisst kaum noch und die Gefangenschaft macht ihr jetzt zu schaffen, weil die Kleinen auf Wanderschaft gehen. Sie sucht auch wieder nach Fluchtwege und mein Mann meint, wir sollten ihr jetzt wieder die Freiheit gönnen. Sie war so tapfer, hat alles so gut gemeistert, dass man sie nun von dem Stress erlösen sollte. Mir tut das Herz ein wenig weh, aber ich muss ja mal loslassen. Die Kleinen kommen dann in den Kindergarten, damit sie nicht so Angst haben. Ich hoffe Mal wieder, das Richtige zu machen. Auf den Bildern seht Ihr wieder Mal nur zwei Babys. Aber das dritte Baby kann man schon ein wenig sehen. Es liegt vorne bei Biene und ein Pfötchen erkennt Ihr über dem Kopf vom kleinen Mohr. Ich frage mich ja immer, warum es sich versteckt. Der kleine Mohr ist ein lieber und neugieriger Puschel. Das braun-graue ist ein freches und abenteuerlustiges Seelchen. Beim Dritten weiß ich gar nichts. Kriecht immer unter Bine oder unter den Handtüchern. Ich bin ja Mal gesapnnt, wie es aussieht.







Nun wünsche ich Euch allen eine gute Nacht. Heute darf ich mal eine Stunde länger schlafen und springe daher gleich ins Bette.

#1119 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von Team-Benny 07.06.2013 12:45

avatar

Mal schnell, weil ich wieder weiter muss. Aber ich bin noch richtig am lächeln, wenn ich an die Situation heute morgen denke.

Heute durfte ich das Bunte und das Schwarze ganz nahe vor mir sehen. Bin rein ins Zimmer und wollte die Näpfe austauschen. Da steht das Bunte mir genau gegenüber. Wir schauen uns an und wußten beide im Moment nicht, was wir machen sollten. Nach einer Minute tapste es denn in die Höhle und ich wollte grade weiter machen, da schubst Bine es wieder raus und es kullert mir vor die Füße. Dann bin ich in die Hocke, hab ein wenig mit dem Kleinen geredet und habe es an der Hand riechen lassen, als plötzlich noch ein Puschel (das Schwarze) aus der Höhle geschubst und angekugelt kam. Bin dann noch ein wenig ruhig in der Hocke geblieben, aber die sind kein bisschen ängstlich gewesen. Ich glaube, vielleicht habe ich es geschafft und Bine vertraut mir nun ihre Babys an. Das Dritte hat sich wohl an Bine festgekrallt. Hörte es drinnen rumoren, aber es kam keine neue Kugel aus der Höhle angerollt. Ich bin ja eine ganz stolze "Oma" und mit diesem Stolz kann ich auch sagen "Bine hat so bezaubernde und absolut süße Babys, da kann man sich nicht genug dran satt sehen". Ach ja, das Bunte hat ne Zeichnung, die ich noch nie bei einer Katze gesehen habe. Musste dreimal hinschauen, aber es ist so.

#1120 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von ullakatzen 07.06.2013 13:24

Elke, ich bin froh, das Biene das so gut geschafft hat und wenn es Ihr gut geht , soll sie auch wieder gehen dürfen, bei manchen katzen ist es eben halt so.

Du tust für sie das richtige und wenn Bienes Babys zustaulich werden findest Du sicher eine liebe Familie für sie.

#1121 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von Kathrin 07.06.2013 18:43

avatar

wird bine ihre babys nicht vermissen wenn sie wieder raus darf
und die kleinen brauchen die ihre mama nicht noch ? sicher ist es schwer für bine das sie sich nicht bewegen kann sie ist ja die freiheit gewohnt aber was ich glaube, ist das bine wenn sie raus darf immer wieder kommen wird um sich nach ihren babys zu erkundigen
auf jeden fall hat du bei bine ein stein im brett wenn sie dir schon ihre kleinen anvertraut

#1122 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von Team-Benny 07.06.2013 22:28

avatar

Liebe Kathrin, ob alles so richtig ist, kann ich Dir nicht sagen. Ich kann da nur nach meinem Gefühl gehen. Ich hoffe aber auch, die richtige Entscheidung zu treffen und dass Bine in ihrer alten Heimat schnell alles wieder erkennt und glücklich ist. Sie wird ja zum Glück dort betreut.

Und hier noch ein paar Bilder von heute, bevor ich zur Raubtierfütterung muss.





















#1123 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von Team-Benny 08.06.2013 09:35

avatar

Morgen zusammen,

hier nun endlich Bilder von Bine`s Babys. Manchmal hat man Glück und sie bekommen es nicht mit.













Bei einem kann man ja erkennen, dass es auf Bine kommt. Die anderen Beiden kommen wohl auf ihre Väter. Da konnte Bine sich wohl nicht entscheiden.

#1124 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von Luna 08.06.2013 10:18

avatar

Das sind ja alles gute Nachrichten, Elke .
Bis auf das Kleine, was Ihr nicht fandet, hoffe es ist bei seiner Mama.

Das eine Baby sieht so putzig aus, wie ein kleines Streifenhörnchen

Bitte richte mal Klein-Marley aus, dass man viereckige Augen bekommt, wenn man zu viel fern sieht .

Das die Bine Dir ihre Babys "zugerollt" hat, ist doch der schönste Dank einer wilden Katzenmama an dich, nicht wahr? Ich freue mich mit Dir und den Kätzchen...


Und für Deine arme Hand kann ich Dir Hamamalis-Salbe empfehlen.
Ist zwar sehr fettig, aber meine Universal-Heilsalbe für alles
Vll. machst Du mal nen Verband mit dick Salbe über Nacht...

#1125 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von Team-Benny 08.06.2013 10:46

avatar

Nochmal ganz schnell, bevor ich wieder los muss.
Vielleicht habe ich zuviel Fantasie, aber schaut Mal den Rücken. Erst habe ich gedacht, es ist ein Kreuz. Aber jetzt, wo es etwas in die Breite geht, sieht es aus wie ein Engel. Oben der Kopf, über den Schultern die Flügel und den Rücken runter der Körper. Und es sieht aus, als wenn der Engel das Kleine umarmt. Weiß, Ihr denkt jetzt bestimmt, "ähhhhh, wo sieht die das". Aber echt, ich sehe das bei dem Kleinen. Auf den Bildern ist es immer schlecht rüber zu bringen.



Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz