Seite 120 von 137
#1786 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von Kathrin 23.11.2013 17:37

avatar

also wenn einer da sagen würde den fellnasen geht es nicht gut der soll mich kennenlernen
himmel man sieht wie wohl sie sich bei dir fühlen ?

#1787 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von Team-Benny 26.11.2013 13:22

avatar

Die letzten Tage brechen an und so haben wir ein neues Weihnachtsgeschenk von Anne und Carsten mal vorgezogen, damit die Winzis noch was zu untersuchen haben.

Maddy




Bruno




Balu




Balu, Bruno & Maddy


Balu & Bruno


Balu


Bruno


Balu




Weiß nicht, weil sich da Jemand vor die Linse gesetzt hat


Balu


Bruno












Maddy


Bruno & Maddy


Und hier ist mein Weihnachtskörbchen, womit ich dann am 07. durch die Gegend, rund um den Fressnapf laufe, natürlich mit ienem Weihnachtsmützchen auf dem Kopf und kleine Geschenke verteile. Habe es mit aus einem alten Korb gebastelt, erinnert mich aber irgendwie an Rotkäppchen.

#1788 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von wolke24 26.11.2013 13:26

Danker für die schönen Bilder, da werde ich glatt schwach ich liebe rote Katzen.

Aber leider kann ich meinem Hund mit seinen bald 12 Jahren keine Katze mehr vor die Nase setzen, sonst hätte ich nicht lange überlegt...

#1789 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von greenlady 26.11.2013 13:38

avatar

Wow, du machst dir ja viel Mühe...
sieht alles richtig gut aus...
und erst die Tiere...unglückliche Herzen sehen anders aus, da muß ich meinen Vorrednern völlig recht geben...
zufriedener kann man ja kaum noch rumlümmeln
und auch die zwerge....gut das ich keinen platz für katzen habe...die sehen echt herzig aus...

LG

#1790 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von ullakatzen 26.11.2013 14:00

Elke, das sind wieder mal schönen Bilder und man sieht doch wie gut die Tiere es bei Dir haben.

#1791 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von Team-Benny 26.11.2013 14:17

avatar

Danke Euch. Es geht jetzt hier "rubediekatz" weiter. Eine liebe Frau hat sich angeboten, aus wunderschönen Stoffen, Taschen zu nähen und wir können sie dann für 2,- Euro Spende verkaufen. Die sehen echt toll aus.
Ich glaube, bis Samstag sind wir alle von der vielen Arbeit so ko, dass wir die Eröffnung verpennen.

#1792 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von Team-Benny 26.11.2013 16:24

avatar

Liebe Ulla,

eben kam Dein wirklich tolles Paket hier an. Und es war wie die Schuche nach dem verborgenen Schatz.
Liebe Ulla, ich danke Dir schon mal ganz lieb dafür und setze nachher die Bilder ein. Muss mir dazu aber was einfallen lassen, weil es wirklich absolut toll war. Vielen Dank.

#1793 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von Kathrin 26.11.2013 17:27

avatar

also dann aber auch als rotkäpchen gehen
himmel sind das wieder knuffel bilder ? ?

#1794 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von Team-Benny 26.11.2013 18:12

avatar

Zitat von Kathrin

also dann aber auch als rotkäpchen gehen
himmel sind das wieder knuffel bilder ? ?




Nö Kathrin, ich gehe als rotes Zipfelmützchen. Habe mir extra eine schöne Weihnachtsmütze besorgt, die ich jedes Jahr trage, damit mich alle wieder erkennen und die, die mich kennen, dann noch genügend Zeit haben, abzuhauen oder sich zu verstecken.

"Guckst Du hier"


Das wurde gemacht, als ich mit Futter für ärmere Menschen und natürlich den Katzen in der Adventszeit unterwegs war und von einem ganz gefährlichem "Raubtier" gestellt wurde. Ich habe mich aber freikaufen können.

#1795 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von Team-Benny 26.11.2013 18:29

avatar

Und da ich durch die Weihnachtsmusik, die meine Ohren belullt, weihnachtlich angehaucht bin, noch ein Bildchen.

"Nun muss ich hier bis zum 24.12. auf die Geschenke aufpassen. Hoffentlich stimmt die Bezahlung bei der schweren Arbeit":

#1796 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von Kathrin 26.11.2013 19:41

avatar

ok die nikolaus mütze steht dir wirklich super
oh ja und was für ein raubtier
ach ist das wieder ein süßes foto [/u]??

#1797 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von Team-Benny 26.11.2013 21:24

avatar

Nun komme ich auch dazu, die Bilder von Ullas abwechslungsreichen Paketes einzustellen.

Hatte ja mit der Lame gerechnet, die ich mir bei Ulla gekauft hatte und war dann über die Größe vom Paket doch überrascht. Als ich es dann aufgemacht hatte, ging mir direkt durch den Kopf, " muss ich jetzt ne Schnitzeljagd machen?".



Dann habe ich aber beim wühlen, was mir im Übrigen sehr viel Spaß gemacht hat, da ich ja sehr gerne manchmal ein Kind bin, für meine Notnäschen diese tollen Sachen gefunden.



Wer nun denkt, das war alles, ne, da kam noch mehr zum Vorschein. Man muss nur gründlich wühlen, dann findet man so manches Schätzchen. Und meins war das hier. Gut für die Figur kann ich da sagen.



Und da ich ja ein Wühler bin, habe ich nicht so schnell aufgegeben und zum Schluss noch meine tolle Lampe gefunden.



Liebe Ulla, mir fehlen einfach ein wenig die Worte, um meinen Dank auszudrücken. Vor allem bei der lieben Karte, die dabei lag, liefen mir beim lesen die Tränen. Ich verspreche Dir, ich werde immer mein Bestes geben, solange es in meiner Macht steht. Und vielen, vielen Dank für die tollen Sachen , auch wenn ich wahrscheinlich in diesem Jahr dadurch 10kg zunehmen werde. Du hast mir damit eine unwahrscheinliche Freude gemacht. Danke.

#1798 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von Team-Benny 27.11.2013 07:04

avatar

Morgen zusammen,

habe lange überlegt, ob ich es schreiben soll, aber nun mache ich es einfach.
Nach der schlimmen Nachricht, dass Mikel bald nicht mehr bei uns sein darf, haben wir lange geredet und überlegt, ob dieser Platz wieder neu besetzt werden soll. Erst haben wir uns dagegen ausgesprochen. Wir können es uns einfach nicht vorstellen, dass es jemals wieder so einen tollen Freund geben wird. Und darum wollten wir keinen Kater mehr als Chef über unsere Hunde haben. Tja und dann passierte das. Der kleine Bruno und der kleine Baggi waren ja schwer krank und bei den Beiden wussten wir nicht, ob sie es schaffen. Wir haben dann gepäppelt und gearbeitet wie die Wilden. Mein Mann trugf immer Baggi bei sich und ich Bruno, damit wir jede Verschlechterung sofort bemerken und handeln konnten. Und so wuchsen die beiden Winzlinge natürlich etwas mehr in unser Herz. Als nun die Vermittlungen anfingen, merkte ich, wie schwer es meinem Mann fiel, wenn sich jemand für den kleinen Baggi interessierte. Und auch Baggi blieb immer ganz eng bei ihm. Aber unser Entschluss stand fest. Vorgestern dann habe ich es einfach ausgesprochen, was uns Beiden wohl im Kopf und im Herzen lag. Wir können nicht das EG ohne Herrscher, bzw. Kater lassen, denn auch für die Doggis wäre es schwer, da sie immer so gerne bekuschelt und massiert werden. Darum haben wir noch einmal unseren Entschluss geändert und der kleine Baggi wird von uns behalten. Wir hätten auch Bruno behalten können, aber das konnten wir nicht. Er ist zwar eine absolute Schmusebacke und ein Menschenkind, aber die Ähnlichkeit mit Mikel ist enorm und wir würden nachher etwas in ihm sehen wollen, was er uns nicht geben kann. Aber schwer fällt mir sein Auszug auf jeden Fall, denn es waren ja harte Wochen und er ist so ein kleiner Kämpfer, der sich in ganz kleinen, harten Schritten wieder zurück ins Leben gekämpft hat. Ich werde aber nicht eher ruhen, bis ich für ihn das allerbeste Zuhause gefunden habe. Und wenn ihn keiner will, dann war es Schicksal und er bleibt mit Baggi zusammen. Dann machen eben zwei Kater das EG unsicher und ärgern die Doggis.





Ich weiß, viele werden denken, wir sind bescheuert. Aber es ist eben so, gegen sein Herz kann man nicht ankommen und was mein Herz entscheidet, mache ich auch. Egal, was andere sagen.

Mikel wird aber nicht ersetzt, oder vergessen. Er bleibt immer in unserem Herzen und seine Erinnerung bleibt bei uns und auch bei den Doggis ein Leben lang. Denn 16 Jahre Liebe pur hält ewig.

#1799 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von Kathrin 27.11.2013 17:21

avatar

nee niemand hier wird euch für bescheuert halten denn jeder weiß wie das ist wenn das ? entscheiden muß aber wenigstens baggi bleibt euch ja erhalten
boah das paket ist echt super einfach toll

#1800 RE: Zuwachs im Haus - unsere kleine Chaotenstation -- 2012/2013 von Team-Benny 27.11.2013 20:47

avatar

Danke Kathrin. Hatte ja erst ein schlechtes Gewissen, weil man es nicht machen sollte. Aber als ich nun gesehen habe, dass für Lambert das auch so gemacht wird, bin ich ruhiger. Hatte heute nämlich schon überlegt, Baggi doch abzugeben, damit man nicht denkt, ich werde zum Messie.

Und weider ein Neuzugang. Heute beim Einkaufen lief er mir über den Weg und hat um Asyl gebeten.



Er heißt Plüschi und wird nun ein wenig Louis bei den Frischlingen entlasten. Man muss sien Futter ja verdienen.

Dann war ich heute wieder mal beim Praktiker. Alles um 90% billiger. Da habe ich dann Farben engro gekauft und an der Kasse nur 10,61 bezahlt. Wenn ich dran denke, dass eine Dose 14,99 gekostet hat, ist das für mich Weihnachten. Nun kann ich kommenden Sommer wieder basteln und Handwerken. Habe ja immer eine Idee im Kopf.

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz