Seite 1 von 2
#1 RE: Hilfe bei der Op von Duquesa gesucht von Refugio Esperanza 09.06.2012 20:33

avatar

Ich schon wieder

Duquesa wurde von ihren Besitzern mit 10 Jahren in der Perrera abgegeben.

(Fotos vom 19.4.)






Sie wurde überraschenderweise sehr schnell adoptiert

(Foto 26.4.)


Jedoch liessen die Leute sie bereits nach kurzer Zeit wieder abholen, weil sie nicht essen wollte

(Was später heraus kam war, dass es sich um Leute handelte, die krank sind und Hunde sammeln. Eine Anzeige wurde gemacht und man kann nur hoffen, dass es etwas bringt)

Als sie abends in Cereco ankam, rief Paula mich ganz aufgeregt an, dass sie Hilfe braucht. Sie ist ganz alleine und der Hund wäre voller Würmer!!
Ich fuhr schnell hin und sah, dass es Fliegenlarven waren.
Die Wunden waren schnell gefunden. Die vorhandenen Hunde hatten sie (von den Leuten unbemerkt) gebissen und es hatte sich alles infiziert.
Fliegen hatten ihre Eier in die Wunden gelegt und die waren nun dabei, den Hund bei lebendigen Leib aufzufressen.

(Fotos vom 30.4.)








Wir rasierten sie, machten alles sauber, desinfizierten und Paula versorgte sie täglich mit Antibiotika.

(Fotos vom 18.5.)




Es war nun alles verheilt und ich nahm sie mit,damit sie eine bessere Chance auf ein liebevolles zu Haause hat

(Fotos vom Einzug bei uns am 31.5.)












Ich hatte sie bereits in der Klinik zur Untersuchung und es wurde Blut genommen.

(Foto vom 5.6.)


Die Organe sind so weit in Ordnung,
Die Tests auf Mittelmeerkrankheiten waren alle negativ,
sie hat 2 Mamatumore, die sich allerdings gut verschieben lassen.
Das ist ein gutes Zeichen. Sie sitzen direkt unter der Haut, aber müssen entfernt werden, weil sie doch ziemlich gross sind.
Die Entfernung der Tumore wird gleich zusammen mit der Kastration
gemacht und so hat sie alles auf einmal hinter sich und ihr Leben
kann neu beginnen.
Der Kostenvoranschlag mit grosszügigen Rabatten beläuft sich auf 350,- für alles und da könnten wir ein wenig Hilfe gebrauchen,
weil wir wieder einige Problemfälle haben, die gesund gepflegt werden müssen und andere, die ständig Medikamente brauchen

(Fotos vom 8.6.)


#2 RE: Hilfe bei der Op von Duquesa gesucht von erika.schwarz 09.06.2012 20:42

avatar

------ für dieses hübsche, freundliche Hundemädchen überweise ich doch gerne 30€


Bussi, Erika

#3 RE: Hilfe bei der Op von Duquesa gesucht von Refugio Esperanza 09.06.2012 21:41

avatar

Zitat von erika.schwarz

------ für dieses hübsche, freundliche Hundemädchen überweise ich doch gerne 30€


Bussi, Erika



Vielen Dank, Erika

#4 RE: Hilfe bei der Op von Duquesa gesucht von Balli 10.06.2012 08:52

avatar

Vom Balli-Team kommen auch noch € 50.- für Duquesa.

#5 RE: Hilfe bei der Op von Duquesa gesucht von Claudia-D. 10.06.2012 11:20

Shopping for Animals hat auch noch 50,-- Euro für Duquesas Behandlung in der Kasse. Vielen Dank an alle Käufer!

#6 RE: Hilfe bei der Op von Duquesa gesucht von Esther_und_Lexa-Püppi 10.06.2012 11:58

avatar

Hallo!

seid ihr auch bei Paypal?

#7 RE: Hilfe bei der Op von Duquesa gesucht von Refugio Esperanza 10.06.2012 17:59

avatar

Zitat von Balli

Vom Balli-Team kommen auch noch € 50.- für Duquesa.



Vielen Dank dem Balli-Team

#8 RE: Hilfe bei der Op von Duquesa gesucht von Refugio Esperanza 10.06.2012 18:00

avatar

Zitat von Esther_und_Lexa-Püppi

Hallo!

seid ihr auch bei Paypal?



Ja
Martina-Hagen@gmx.net

#9 RE: Hilfe bei der Op von Duquesa gesucht von Esther_und_Lexa-Püppi 10.06.2012 18:58

avatar

Vielen Dank für die Info.
Kleine Spende ist ebent raus!

Danke für eine Bestätigung, habe bei diesen Online-Dingern immer so meine

#10 RE: Hilfe bei der Op von Duquesa gesucht von Refugio Esperanza 10.06.2012 21:56

avatar

Zitat von Esther_und_Lexa-Püppi

Vielen Dank für die Info.
Kleine Spende ist ebent raus!

Danke für eine Bestätigung, habe bei diesen Online-Dingern immer so meine





Vielen Dank, Esther
Sie ist schon da

#11 RE: Hilfe bei der Op von Duquesa gesucht von gnagnie 10.06.2012 22:02

avatar

Was fehlt noch ?

Zitat von Refugio Esperanza

Der Kostenvoranschlag mit grosszügigen Rabatten beläuft sich auf 350,- für alles und da könnten wir ein wenig Hilfe gebrauchen,
weil wir wieder einige Problemfälle haben, die gesund gepflegt werden müssen und andere, die ständig Medikamente brauchen



30.-€ Erika
50.-€ Balli-Team
50.-€ Claudia-D.
????? Esther_und Lexa-Püppi

#12 RE: Hilfe bei der Op von Duquesa gesucht von Refugio Esperanza 11.06.2012 07:21

avatar

Zitat von gnagnie

Was fehlt noch ?

Zitat von Refugio Esperanza

Der Kostenvoranschlag mit grosszügigen Rabatten beläuft sich auf 350,- für alles und da könnten wir ein wenig Hilfe gebrauchen,
weil wir wieder einige Problemfälle haben, die gesund gepflegt werden müssen und andere, die ständig Medikamente brauchen



30.-€ Erika
50.-€ Balli-Team
50.-€ Claudia-D.
25.-€ Esther_und Lexa-Püppi




#13 RE: Hilfe bei der Op von Duquesa gesucht von Refugio Esperanza 11.06.2012 07:23

avatar

Zitat von Claudia-D.

Shopping for Animals hat auch noch 50,-- Euro für Duquesas Behandlung in der Kasse. Vielen Dank an alle Käufer!



Vielen Dank, Claudia

#14 RE: Hilfe bei der Op von Duquesa gesucht von Esther_und_Lexa-Püppi 11.06.2012 09:25

avatar

Zitat von Refugio Esperanza

Zitat von Esther_und_Lexa-Püppi

Vielen Dank für die Info.
Kleine Spende ist ebent raus!

Danke für eine Bestätigung, habe bei diesen Online-Dingern immer so meine





Vielen Dank, Esther
Sie ist schon da





Guten Morgen!
Ich spende immer mal, wenn ich kann. Bitte nehmt es dann für das, wo es am dringensten gebraucht wird. (Habe leider nicht immer Zeit, hier nachzusehen) Merci.

Alles Gute, Ihr Lieben,

#15 RE: Hilfe bei der Op von Duquesa gesucht von Refugio Esperanza 12.06.2012 06:56

avatar

Zitat von Esther_und_Lexa-Püppi

Zitat von Refugio Esperanza

Zitat von Esther_und_Lexa-Püppi

Vielen Dank für die Info.
Kleine Spende ist ebent raus!

Danke für eine Bestätigung, habe bei diesen Online-Dingern immer so meine





Vielen Dank, Esther
Sie ist schon da





Guten Morgen!
Ich spende immer mal, wenn ich kann. Bitte nehmt es dann für das, wo es am dringensten gebraucht wird. (Habe leider nicht immer Zeit, hier nachzusehen) Merci.

Alles Gute, Ihr Lieben,




Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz