Seite 1 von 4
#1 RE: Hilfe für unsere Neuzugänge gesucht von Refugio Esperanza 28.04.2012 21:12

avatar

Einige unserer neusten Mäuse, die ich aus CERECO holte,
sind leider wieder mal Problemfellchen.
Jede noch so kleine Hilfe ist willkommen
Sie wurden bereits entwurmt, mit Pipetten versorgt und wurden, bzw. werden immer noch behandelt.

PIXIE wird schon 2 Wochen lang gegen einen hartnäckigen Zwingerhusten behandelt. Der Durchfall wurde bereits erfolgreich bekämpft. Den ersten Friseurbesuch hat sie auch mit Bravour bestanden. Sie war furchtbar verfilzt und die Friseuse hat Ganzes geleistet. Einmal in der Klinik, wurde Blut genommen und es ist alles bestens. Nun wartet sie auf ihre Kastration.




MONA ist noch schlimmer dran.
Die kleine Maus landete mit einer grossen Platzwunde am Kopf bei Cereco.
Man vermutet, dass man sie erschlagen wollte.
Die Wunde wurde nicht behandelt und es heilte so zusammen. Das ganze hat sich verkapselt und durch eine Probenentnahme sah der Arzt im Labor die Infektion im Inneren. Nun muss alles weggeschnitten werden. Dazu kommt noch ein Gesäugetumor und eine Warze am Unterlid des Auges, die entfernt werden muss, da diese am Auge reibt. Die Augen sind beide entzündet und sie hat sie immer verklebt








Bei NEUS hatten wir Blut genommen und sie hat Leishmaniose ohne Krankheitsanzeichen.
Der Titer ist gering und so wird sie mit einem ganz neuen Produkt ( Leishguard ) behandelt, welches das Immunsystem gegen die Krankheit unterstützt und stärkt. Dazu bekommt sie noch Alopurinol.
Am rechten Vorderbein hat sie eine Flüssigkeitsansammlung am Ellbogen.
Wenn sie einmal wegen der Kastration in Narkose ist, wird das gleich mit erledigt und sie bekommt ein paar Tage eine Drainage, dann heilt das normalerweise relativ schnell.
Eine Hilfe bei der bevorstehenden Kastration wäre toll, da sie als Galgo mit Sicherheit lange hier sein wird.




ELVIS war schon sehr lange bei Cereco und wird sicherlich auch bei uns ein Weilchen bleiben. Irgendwie haben es Rüden immer etwas schwerer, da können sie noch so lieb sein.

#2 RE: Hilfe für unsere Neuzugänge gesucht von Claudia-D. 29.04.2012 09:11

Die Kosten für Pixie übernehme ich natürlich. Für die Kleine bin ich ja irgendwie "verantwortlich".

Bitte schreib doch noch, wieviel Geld voraussichtlich für die Behandlungen/Kastrationen der einzelnen Hunde erforderlich sein wird, Martina.

#3 RE: Hilfe für unsere Neuzugänge gesucht von Refugio Esperanza 29.04.2012 16:23

avatar

Zitat von Claudia-D.

Die Kosten für Pixie übernehme ich natürlich. Für die Kleine bin ich ja irgendwie "verantwortlich".

Bitte schreib doch noch, wieviel Geld voraussichtlich für die Behandlungen/Kastrationen der einzelnen Hunde erforderlich sein wird, Martina.



Vielen Dank



Das habe ich in der Eile mal wieder völlig vergessen
Die Kosten für die Kastrationen sind:
Elvis 50,-
Neus 95,-
Mona 90,-
Pixie 90,-
Jeder Cent hilft weiter.
Für Neus hatte ich schon eine Spende bekommen, davon wird sie behandelt ( Danke, Monika ) und bei Mona wird alles in einer Narkose gemacht und es sind keine grossen Eingriffe.

#4 RE: Hilfe für unsere Neuzugänge gesucht von ute ipach 29.04.2012 16:25

avatar

Mona übernehme ich , also ich meine die Kastrakosten.

#5 RE: Hilfe für unsere Neuzugänge gesucht von Refugio Esperanza 29.04.2012 18:49

avatar

Zitat von ute ipach

Mona übernehme ich , also ich meine die Kastrakosten.



Vielen Dank, Ute
Mona ist auch eine Süsse, gell



Elvis 50,-
Neus 95,-
Mona 90,-
Pixie 90,-
Jeder Cent hilft weiter.

#6 RE: Hilfe für unsere Neuzugänge gesucht von Schneeleo 29.04.2012 19:02

für Elvis werde ich dir noch 20 Euro überweisen.

#7 RE: Hilfe für unsere Neuzugänge gesucht von ute ipach 29.04.2012 19:08

avatar

Ach Martina, mir gefallen doch alle !!!!!!

#8 RE: Hilfe für unsere Neuzugänge gesucht von Balli 29.04.2012 19:48

avatar

Von den Ballis komen auch noch € 40.-

#9 RE: Hilfe für unsere Neuzugänge gesucht von Refugio Esperanza 29.04.2012 21:31

avatar

Zitat von Schneeleo

für Elvis werde ich dir noch 20 Euro überweisen.



Vielen Dank, Sabrina



Elvis 50,- ( 20,- Schneeleo )
Neus 95,-
Mona 90,- ( von Ute )
Pixie 90,- ( von Claudia-D. )
Jeder Cent hilft weiter.

#10 RE: Hilfe für unsere Neuzugänge gesucht von Refugio Esperanza 29.04.2012 21:35

avatar

Zitat von Balli

Von den Ballis komen auch noch € 40.-



Vielen Dank, Ursula und Balli



Elvis 50,- ( 20,- Schneeleo )
Neus 95,- ( 40,- Balli )
Mona 90,- ( von Ute )
Pixie 90,- ( von Claudia-D. )
Jeder Cent hilft weiter.

#11 RE: Hilfe für unsere Neuzugänge gesucht von Schneeleo 30.04.2012 10:03

Hallo Martina,

ich habe gerade für Elvis und Melia jeweils 20 Euro überwiesen.

Die Patenschaft für Elvis von 10 Euro müsste jetzt auch da sein.

lg

#12 RE: Hilfe für unsere Neuzugänge gesucht von Refugio Esperanza 30.04.2012 21:47

avatar

Zitat von Schneeleo

Hallo Martina,

ich habe gerade für Elvis und Melia jeweils 20 Euro überwiesen.

Die Patenschaft für Elvis von 10 Euro müsste jetzt auch da sein.

lg



Vielen Dank das ist toll

#13 RE: Hilfe für unsere Neuzugänge gesucht von Refugio Esperanza 03.05.2012 21:49

avatar

Heute Morgen wurde Mona operiert. Sie wurde kastriert, der Mama-Tumor wurde entfernt und im Labor wurden keine bedenklichen Zellen gefunden. Dann ging es an das kleine Köpfchen. Die infizierte Beule und die Warze am Auge wurden entfernt
Die kleine Maus hat alles gut überstanden und kann sich jetzt erholen.
Tapferer Schatz
Mona ist älter als von Cereco angegeben und wird auf 8-9 Jahre geschätzt.











#14 RE: Hilfe für unsere Neuzugänge gesucht von gnagnie 03.05.2012 23:22

avatar

Gute Besserung Mona

#15 RE: Hilfe für unsere Neuzugänge gesucht von Claudia-D. 04.05.2012 08:55

Tapfere kleine Mona! Nun liegt das Schlimmste hinter Dir und ab jetzt kann das Leben für Dich endlich richtig schön werden!

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz