Seite 5 von 6
#61 RE: Bisher 92 Kastrationen in 2020 von Rianne 26.07.2020 00:19

avatar

Das ist ja wirklich großartig.... so viele Kastras

#62 RE: Bisher 98 Kastrationen in 2020 von Emily 30.07.2020 13:13

avatar

Gestern wurden 5 Hunde und eine Katze kastriert.
Wieder ein Beitrag, um Tierleid zu verhindern !!!
Bitte helft mit Spenden für weitere Kastrationen.
PayPal: bobi.tantava@gmail.com

Ein Hund hat ein sehr großes Problem; die Vagina ist ausgestülpt und die arme Hündin ist wohl seit längerer Zeit in diesem Zustand. Der Besitzer wollte sie deshalb aussetzen, denn einen Hund zum Tierazt zu bringen ... das geht ja mal gar nicht.
Es ist eine große, nicht sehr freundlche Hündin, die an einer Kette im Hinterhof gehalten wird.

Der Tierarzt wird sie operieren und sie kastrieren.
Carmen wird die Hündin dann wieder zurückbringen.
Im Dorf kennt Carmen eine Frau, die ein Auge auf den Hund haben wird.

Gestern war wieder ein extrem heißer Tag (immer so ca. 40 Grad) und Carmen musste die Hunde in einem anderen Dorf abholen. Sie musste zweimal fahren, denn für den großen Hund passte die Box nicht in das kleine Auto.

Obwohl alle Fenster weit offen waren, war es heiß im Auto, auch die Luft war heiß, sodass Carmen auf der Rückfahrt anhielt, um zu kontrollieren, dass die Hunde in ihren Boxen okay waren.

Glücklicherweise kamen alle Hund gut zuhause an und es geht ihnen gut.









































#63 RE: Bisher 98 Kastrationen in 2020 von Iris Leinert 30.07.2020 21:18

avatar

Wenn du die Rechnung für die OP der Keztenhündin hadt, dann melde dich bitte bei mir, liebe Andrea

#64 RE: Bisher 98 Kastrationen in 2020 von Emily 31.07.2020 06:59

avatar

Zitat von Iris Leinert im Beitrag #63
Wenn du die Rechnung für die OP der Keztenhündin hadt, dann melde dich bitte bei mir, liebe Andrea


Ich sage es Carmen. Vielen Dank Iris

#65 RE: Bisher 98 Kastrationen in 2020 von Emily 31.07.2020 14:52

avatar

Gestern kam dann auch Bica nach ihrer OP wegen ihres Scheidenvorfalls nach Hause zurück.
Unglücklicherweise ist Bica gar kein freundlicher Hund (wer weiß, weshalb !!!).
Auch ihre Besitzerin konnte sie nicht anfassen.

Irgendwie gelang es Carmen, ein paar Bilder zu machen.
Sie bat die Frau ihren Mann zu holen, um den Hund so zu halten,
dass man den operierten Bereich sieht.
Aber der Mann kam natürlich nicht.

In 10 Tagen müssen die Nähte gezogen werden.
Carmen muss echt überlegen, wie sie den Hund dann wieder zum Tierarzt kriegt.

Eine nette Nachbarin wird Carmen über den Hund informieren.











#66 RE: Bisher 107 Kastrationen in 2020 von Emily 13.08.2020 13:06

avatar

Es waren 8 Tiere geplant, die zur Kastration gehen würden: 5 Hunde und 3 Katzen.
In letzter Minute kam noch ein Rüde dazu, so dass sich die Zahl der in diesem Jahr kastrierten Tiere bislang auf 107 erhöht.

Weitere Spenden dringend willkommen.
Nur durch Kastrationen lässt sich viel Elend verhindern.
PayPal: bobi.tantava@gmail.com

Für 2 Tiere war es ein Glück, dass die Besitzer sich zur Kastration entschlossen hatten, denn es zeigte sich, dass sie weitere Probleme hatten, die behoben werden mussten.

Die Mioritic-Hündin hatte an den Eierstöcken sehr große Zysten. Ohne Kastration hätte sie später sehr große Probleme bekommen.

Die kleine orangefarbene Katze hatte einen Nabelbruch, der ebenfalls behandelt wurde.

Die Rechnung ist nur auf die 8 geplanten Tiere ausgestellt.
Der Last Minute Kandidat kommt auf die nächste Rechnung.



Tipsy, die ja bei Carmen ist und eine Anfrage hat. Daumen drücken bitte !!!



Die Mutterhündin, die mit ihren 3 Welpen aus der Ruine gerettet wurde.

















Rückkehr nach der OP



































#67 RE: Bisher 107 Kastrationen in 2020 von Sheerah 13.08.2020 19:51

avatar

Super. Und wieder einige ungewollte Schwangerschaften verhindert.
Es scheinen alles weibliche Tiere gewesen zu sein. Den Nähten nach zu urteilen ...

#68 RE: Bisher 107 Kastrationen in 2020 von Jamila 20.08.2020 15:04

avatar

Tolle Leistung

#69 RE: Bisher 107 Kastrationen in 2020 von erika.schwarz 21.08.2020 19:36

avatar

Liebe Andrea, 50,- Euronen wandern wieder in Carmen´s Kastra - oder Futterkasse, nimm es da wo Du es am Nötigsten brauchst .


Liebe Grüße Erika

#70 RE: Bisher 107 Kastrationen in 2020 von Emily 21.08.2020 21:05

avatar

Vielen vielen Dank Erika !!!!

Ich warte mal, was als erste Rechnung kommt....

#71 RE: Bisher 107 Kastrationen in 2020 von Emily 22.08.2020 12:49

avatar

Carmen hat die Bica kontrolliert, ob es ihr gut geht.
Nur für das Video durfte der arme Hund EINMAL herumrennen, danach und für immer bleibt sie an der Kette.
Es ist so traurig.
Wenigstens wurde der Scheidenvorfall gut und sauber operiert und sie ist kastriert.
Arme Bica






https://youtu.be/sbtMEDF5hts

#72 RE: Bisher 107 Kastrationen in 2020 von lightning 26.08.2020 10:43

avatar

Nur für das Video durfte der arme Hund EINMAL herumrennen, danach und für immer bleibt sie an der Kette.
Ja leider, kann man da wohl nichts machen aber GsD hat sie die OP und die Kastration gut und ohne Komplikationen überstanden. Es wäre schön, wenn sie in ihrem zukünftigen Leben doch noch ein kleines Wunder erleben dürfte und von der Kette loskommt, wie soviele andere auch.....

#73 RE: Bisher 107 Kastrationen in 2020 von Emily 26.08.2020 15:09

avatar

Am Montag ging es weiter mit den Kastrationen
3 Hunde und 3 Katzen wurden kastriert.
Auf der Rechnung stehen 7 Tiere; das war noch der Nachzügler vom letzten Mal.

Diese 210 € habe ich heute wieder direkt an die Klinik überwiesen.





































#74 RE: Bisher 115 Kastrationen in 2020 von Emily 02.09.2020 12:00

avatar

Am Montag wurden (nur) 2 Katzen kastriert.
Es ist noch immer sehr heiß und Carmen ist sehr erschöpft, weil sie die 5 Kitten nach wie vor alle 4 Stunden füttern muss.
Der Schlafmangel macht sich bemerkbar.

Sobald Wetter und Kitten es zulassen, wird Carmen wieder mehr Kastrationen machen können.

Auch war die Batterie ihres Auto leer und zum Glück fand sie jemanden, der sie zur Abholung der Katzen gefahren hat.
Batterie ist inzwischen wieder geladen.


















#75 RE: Bisher 126 Kastrationen in 2020 von Emily 22.09.2020 15:30

avatar

Es wurden an 4 verschiedenen Tagen insgesamt 11 Tiere kastriert:
9 Hündinnen und zwei Katzen.

Es sind nicht alle Tiere auf den Fotos:
Eine wilde Katze entwischte gleich nach Rückkehr von der Kastration aus der Box in die vermisste Freiheit, so dass kein Foto möglich war.

Ebenso sind 3 Hündinnen nicht auf den Fotos, weil ihnen nach der Autofahrt so schlecht war, dass sie alles vollgemacht haben.

Aber allen geht es gut und sie werden keinen ungewollten Nachwuchs bekommen !!!

Die Kosten von 330 € können von der Spenden des befreundeten Vereins Pet Crew e.V. bezahlt werden.
Dafür nochmals vielen herzlichen Dank !!!









































Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz