#1 RE: Sehr scheuer Neuzugang - Campino von Emily 16.01.2016 16:07

avatar

Ein junger Rüde wurde im letzten Sommer ausgesetzt.
Die "Besitzerin" ist diese grauenhafte Frau, die immer wieder Hunde nimmt und die sie dann verkommen lässt.
Auch die arme Annabelle war bei ihr.

Der Rüde hielt sich in einem verlassenen Hof auf - dort war sein Versteck.
Aber nachts ging er auf Futtersuche und natürlich schlugen dann alle Dorfhunde an. Die Dorfbewohner regten sich furchtbar über den nächtlichen Lärm auf.
Außerdem jagte er natürlich Hühner und dies ist praktisch ein Todesurteil.

Ein Handlanger war hinter ihm her.
Dieser Mensch hatte schon viele Hunde getötet und vergiftet.
Carmen sah ihn des Öfteren, wie er den Hund jagte und ihm an den Kragen wollte.

Carmen versuchte den Hund mit Tranquiline zu erwischen und zusammen mit zwei Jungs war sie zwei Nächte unterwegs. Aber das Tranquiline wirkte nicht. Sobald der Hund Carmen sah, rannte er weg.

So kam Mircea mit dem Betäubungspfeil.
Der Hund ist nun bei Carmen, aber leider ist er natürlich inwischen sehr scheu.
Im Moment ist er im Haus mit 2 Hündinnen und 2 Katzen.
Er ist sehr gut mit den Katzen, aber zu anderen Hunden und Menschen hat er kein Vertrauen.
Das wird lange dauern und daher ist er ein richtiger Notfall.













#2 RE: Sehr scheuer Neuzugang - Campino von Samanthas Hundehilfe 16.01.2016 16:31

avatar

Wie wäre es mit "Timid", "Canny" oder "Wary" , allesamt für "scheu", "vorsichtig", "zurückhaltend"?

Ich bin mir sicher, dass er unter Carmens Fürsorge und Geduld wieder Vertrauen zu den Menschen fassen wird . Alles nur eine Frage der Zeit...

Alles Gute, Mr. Nameless!

#3 RE: Sehr scheuer Neuzugang - Campino von Kaddikeks 16.01.2016 19:51

avatar

Er sieht aus wie ein Tyler falls es das nicht schonmal gab...

Der arme... So gejagt und gehetzt. Hoffentlich versteht er schnell, dass Carmen ihm gut tut und ihm dort nichts passiert.

#4 RE: Sehr scheuer Neuzugang - Campino von Kaya 17.01.2016 09:57

avatar

Ich würde eher Namen vorschlagen die das Gegenteil von scheu heissen, wir gaben bei einer TellingtonStunde in einem Tierheim einer Hündin die Shy hiess, weil sie eben so wahnsinnig scheu war den Namen Joy und sie machte wirklich positive Fortschritte. Gedanken und Namen etc. haben auch ihre Wirkung, daher würde ich das positive vorschlagen, z.B. Wapi = glücklich, Paco = Adler, Chesmu = tapfer mutig, Aiko = Kind der Liebe es gibt sicher noch bessere positive Namen

Liebe Grüsse
Anita

#5 RE: Sehr scheuer Neuzugang - Campino von Emily 17.01.2016 10:27

avatar

Danke für Eure Vorschläge.
Hab sie an Carmen geschickt - aber er wird nun Campino heißen.
Er war ja auf dem Feld, wurde dort auch gefangen und ich finde, Campino hört sich fröhlich an.

#6 RE: Sehr scheuer Neuzugang - Campino von Kaya 17.01.2016 17:03

avatar

Das hört sich doch auch gut an, gibt ja glaub einen Sänger der Campino heisst nicht? Auf jeden Fall wünsche ich ihm alles Gute und ein super Zuhause.

Liebe Grüsse
Anita

#7 RE: Sehr scheuer Neuzugang - Campino von Emily 24.03.2016 08:13

avatar

Hier kommen die ersten Fotos von Campino im Hof.
Er ist immer noch sehr sehr scheu, aber er versucht nun, mit den anderen Hunden in Kontakt zu kommen.
Neulich kam er das erste Mal ein bisschen näher zu Carmen und rannte nicht sofort weg.
Er braucht viel Zeit nach all seinen traumatischen Erlebissen, um sich an Menschen und Hunde wieder zu gewöhnen.





#8 RE: Sehr scheuer Neuzugang - Campino von Samanthas Hundehilfe 24.03.2016 22:47

avatar

Nach all dem Erlebten ist es wirklich kein Wunder, dass Campino (noch) sehr scheu ist. Aber wenn es jemandem gelingt, sein Vertrauen zu gewinnen und ihn aus der Reserve zu locken, dann Carmen . Ich bin mir sicher: Das wird schon - der Anfang ist ja schon mal ganz gut gemacht. Und nun wird es weitergehen, Schritt für Schritt, und irgendwann wird Campino hoffentlich erleben, dass ein Hundeleben auch schön sein kann !

#9 RE: Sehr scheuer Neuzugang - Campino von Kathrin 25.03.2016 18:31

avatar

der bub wird zu carmen denke ich schnell vertrauen gewinnen, er sieht es ja von den anderen das sie keine angst haben sicher wird es noch etwas dauern aber carmen schafft das

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz