Seite 2 von 2
#16 RE: 2,5 m hoher Zaun - und trotzdem ....... von DanielaM 12.08.2015 08:01

avatar



Wisst ihr, ob das ein Mädel oder Junge ist? Übernimmt Kirsten die Welpen?

#17 RE: 2,5 m hoher Zaun - und trotzdem ....... von Tinka 12.08.2015 10:17

avatar

Nein, wir wissen nicht, wer der kleine Welpe ist. Ich versuche mal Carmen zu fragen.

Carmen schrieb nur gerade, sie sei auf dem Weg zu Paula, mit den fünf Welpen.

Liebe Grüße,

Kerstin mit Tinka tief im Herzen und Robin, Sassi, Dandy und Casia daheim

#18 RE: 2,5 m hoher Zaun - und trotzdem ....... von Tinka 12.08.2015 23:31

avatar

Hallo Daniela,

der Welpe ist der Tänzer Mikhail Barishnikov, Bari kurz.
Alle 5 Welpen haben Rachitis (Mangel an Kalzium) sie werden behandelt.

Carmen schreibt, wenn du ihn haben möchtest, sollst du dich bitte melden.

Carmen schreibt weiterhin, dass sie heute mit den fünf Welpen bei Paula war und anschließend mit den zwei Hunden die Herzwürmen haben nach Bukarest gefahren ist.

Es war wieder ein sehr heißer Tag. Es war Code Orange und sie fühlt sich schwach vor Müdigkeit, so dass sie nicht mal mehr auf einem Stuhl sitzen kann.


Liebe Grüße,

Kerstin mit Tinka tief im Herzen und Robin, Sassi, Dandy und Casia daheim

#19 RE: 2,5 m hoher Zaun - und trotzdem ....... von DanielaM 13.08.2015 08:59

avatar

Kerstin, das wäre ein Wunsch von mir. Der sich aber kaum realisieren lässt, wir haben ja nun schon zwei junge Hunde. Einen dritten könnten wir uns leider nicht leisten und falls ich ihn als Pflegehund aufnehme, könnten Kosten auf mich zukommen, die ich eventuell auch nicht bezahlen könnte.

Aber ich überlege, wie man den Süßen gut in Deutschland unterbringen kann. Ich werde Werbung für ihn machen!!!

(Und mal mit meinem Freund sprechen...)

#20 RE: 2,5 m hoher Zaun - und trotzdem ....... von Samanthas Hundehilfe 13.08.2015 09:12

avatar

Zitat von Tinka

Carmen hat drei Namen für die fünf Welpen. Baryshnikov, nach einen russischen Tänzer, der Welpe tanzt viel. Arnold, nach Arnold Schwarzenegger, weil er der Kleinste ist und nur 800g wiegt. Dem Welpenmädchen gab ich den Namen Monserrat, nach der Opernsängerin Montserrat Caballé, weil sie soviel singt.

Die Welpen wiegen zwischen 800 und 1200g. das es alle schaffen.

Carmen ist noch auf der Suche nach zwei Namen. Einen weiblichen und einen männlichen.

Carmen ist für Namensvorschläge dankbar.




Da Carmen bei den Namen für diese 5 süßen Knirpse auf berühmte Künstler zurück zu greifen scheint - wie wäre es mit Dumas, Tolstoi, Dostojewski, Jane (Austen) oder Anna (Seghers) oder Herta (Müller), falls einer der Hunde schön erzählen kann oder gerne ausgiebig "Zeitung liest" ? Und falls einer mit seinen dreckigen Pfoten abstrakte Bilder auf Carmens Fußboden malt, vielleicht Picasso, Dali, Miro, Wassily (Kandinsky) oder auch Frida (Kahlo) ?

Ich hoffe sehr, dass es der Bande gut geht !

#21 RE: 2,5 m hoher Zaun - und trotzdem ....... von Tinka 13.08.2015 10:31

avatar

@ Christiane, ich werde deine Namesvorschläge alle an Carmen weiterleiten.

Liebe Grüße,

Kerstin mit Tinka tief im Herzen und Robin, Sassi, Dandy und Casia daheim

#22 RE: 2,5 m hoher Zaun - und trotzdem ....... von DanielaM 17.08.2015 08:43

avatar

Schade, schade, schade...

Ich werde keinen neuen Pflegehund aufnehmen. Mein Freund sagt, er könne den Vierbeiner dann nicht wieder abgegeben und sein Sohn ist da auch der gleichen Meinung. Ich muss mich da anpassen, denn die Gefahr einzugehen, dann drei Hunde zu haben und zu versorgen, kann ich nicht.

Es tut mir so leid! Ich hoffe, sehr dass die kleinen Mäuse überleben und gute Plätze finden werden.

#23 RE: 2,5 m hoher Zaun - und trotzdem ....... von Kaya 25.08.2015 10:55

avatar

Gibt es hier Neuigkeiten von den süssen Kleinen? Haben sie alle schon PS?

Liebe Grüsse
Anita

#24 RE: 2,5 m hoher Zaun - und trotzdem ....... von Emily 25.08.2015 11:19

avatar

Hallo Anita,
ich habe keine neuen Infos; Carmen ist mit der Vorbereitung für die Kastra-Aktion sehr beschäftigt.
Soweit ich weiß, haben die Welpen noch keine PS.

#25 RE: 2,5 m hoher Zaun - und trotzdem ....... von Iris Leinert 25.08.2015 20:07

avatar

... aber sicher brauchen sie noch dringend einen Kastra-Zuschuss, oder????
Und da die liebe Alicia mir ein paar Zergel aus der tollen Lieferung von Frau S.R. abgekauft hat, hab ich gerade 25,00 Euronen auf das bekannte Konto überwiesen...
Wünsche für die bevorstehende Aktion viel Glück
Iris

#26 RE: 2,5 m hoher Zaun - und trotzdem ....... von Emily 25.08.2015 21:43

avatar

Ich danke Dir, liebe Iris

#27 RE: 2,5 m hoher Zaun - und trotzdem ....... von Emily 30.08.2015 13:57

avatar

update 30. August:
Die 5 Welpen wurden am Samstag zum zweiten Mal geimpft.

Von links nach rechts:
Arnold, Jackie, Montserrat (Monty), Cynthia, Mikhail (Misha)



Arnold für Arnold Schwarzenegger, weil er der kleinste ist und daher einen starken Namen braucht.

Mikhail oder Misha für Michael Baryschnikov, den Balletttänzer, weil Misha sich so viel bewegt.
Aber momentan leidet seine Tanzkarriere, denn er har Rachitis. Seine Vorderpfoten sind gebogen, aber er ist in Behandlung.

Montserrat (Monty) für Montserrat Caballé, weil sie so viel singt und eine kräftige Stimme hat.

Jackie und Cynthia lieben es, miteinander zu kämpfen, daher diese Namen: für Jackie Chan und Cynthia Rothrock.
(Hier steh ich ein wenig auf dem Scjlauch, denn beide Schauspielerinnen sagen mir nichts).

Die Welpen bekamen ihre Impfung im Freien, damit sie nicht so gestresst sind von dem Klinikgeruch.











Misha bekommt sein Calcium und Vitamin Spritzen.



Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz