Antwort schreiben 
Wyandotte (Zwerghuhn) Lotti ca. 2 Jahre sucht neues Zuhause
15.08.2013, 12:19
Beitrag: #1
Wyandotte (Zwerghuhn) Lotti ca. 2 Jahre sucht neues Zuhause
Lotti ist das einzige Zwerghuhn unter mehreren „normal“ großen Hühnern, von denen sie böse gemobbt wird. 100-sad
Sie ist ca. 2 Jahre alt, handzahm und läßt sich gerne herumtragen. 11-ja

Foto folgt ...

Kontakt geht über mich. Es wäre schön, wenn ihr euch umhört. Lotti wohnt derzeit in 28857 Syke

[Bild: 31352224kl.gif] Martina
.




Die mutigsten Entscheidungen, die du jemals in deinem Leben treffen wirst, werden sein loszulassen, obwohl es deiner Seele wehtut.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.08.2013, 12:24
Beitrag: #2
RE: Wyandotte (Zwerghuhn) Lotti ca. 2 Jahre sucht neues Zuhause
wäre das nichts für unsere INGA?? Inga, wo bist Du??

Aber ich weiß natürlich nicht, ob sich ein Einzelhuhn in eine bestehende Gruppe eingliedern kann. Hier sind Hühnerkenner gefragt.


LG
Petra
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.08.2013, 13:00
Beitrag: #3
RE: Wyandotte (Zwerghuhn) Lotti ca. 2 Jahre sucht neues Zuhause
Ich bin auch kein Hühnerexperte. 12-nein
Vielleicht kann Inga uns da auf die Sprünge helfen. Daumendr

[Bild: 31352224kl.gif] Martina
.




Die mutigsten Entscheidungen, die du jemals in deinem Leben treffen wirst, werden sein loszulassen, obwohl es deiner Seele wehtut.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.08.2013, 14:19
Beitrag: #4
RE: Wyandotte (Zwerghuhn) Lotti ca. 2 Jahre sucht neues Zuhause
schade ich habe ein Bekannte die hat Zwergwyandotten,macht damit tiergestütze Therapie und ist total begeistert von der Rasse .Ist nur so furchbar weit weg

Liebe Grüße Kathrin

sammele für die den Tierschutzverein Iserlohn http://www.tierheim-iserlohn.de
und die Tiernothilfe Hagen http://www.tiernothilfehagen.de
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.08.2013, 17:58
Beitrag: #5
RE: Wyandotte (Zwerghuhn) Lotti ca. 2 Jahre sucht neues Zuhause
(15.08.2013 12:24)Petra A. schrieb:  Inga, wo bist Du??

ob sich ein Einzelhuhn in eine bestehende Gruppe eingliedern kann.


LG
Petra


Ich bin 20 Km von Syke, eingliedern? Erstmal gibt´s wahrscheinlich Kloppe.

Gibt es noch nähere Informationen?
Wie alt, gesund?

Grundsätzlich wär ich einverstanden, habe aber sicher in den nächsten Tagen keine Zeit. Ich warte also auf Infos, und ab Montag bin ich hoffentlich wieder "zurechnungsfähig".

Probleme gemeinsam zu lösen, macht das Leben lebenswert.

Euch grüßt Inga
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.08.2013, 18:03
Beitrag: #6
RE: Wyandotte (Zwerghuhn) Lotti ca. 2 Jahre sucht neues Zuhause
(15.08.2013 17:58)inga schrieb:  
(15.08.2013 12:24)Petra A. schrieb:  Inga, wo bist Du??

ob sich ein Einzelhuhn in eine bestehende Gruppe eingliedern kann.


LG
Petra


Ich bin 20 Km von Syke, eingliedern? Erstmal gibt´s wahrscheinlich Kloppe.

Gibt es noch nähere Informationen?
Wie alt, gesund?

Grundsätzlich wär ich einverstanden, habe aber sicher in den nächsten Tagen keine Zeit. Ich warte also auf Infos, und ab Montag bin ich hoffentlich wieder "zurechnungsfähig".




ich wußte es ..... 17knuffel17knuffel17knuffel17knuffel
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.08.2013, 22:02 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.08.2013 16:44 von Martina.)
Beitrag: #7
RE: Wyandotte (Zwerghuhn) Lotti ca. 2 Jahre sucht neues Zuhause
Huhu Inga,

Lotti ist ca. 2 Jahre alt und gesund.
Am Hals sieht sie etwas gerupft aus, weil die anderen Hühner sie gepickt haben.
Sie legt jeden 2. Tag ein weißes Ei. 11-ja

Wenn du wieder "zurechnungsfähig" 20-gruebel 188-paranoia bist, würde ich gerne mit dir telefonieren.

[Bild: 31352224kl.gif] Martina
.




Die mutigsten Entscheidungen, die du jemals in deinem Leben treffen wirst, werden sein loszulassen, obwohl es deiner Seele wehtut.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.08.2013, 11:21
Beitrag: #8
RE: Wyandotte (Zwerghuhn) Lotti ca. 2 Jahre sucht neues Zuhause
(15.08.2013 22:02)Martina schrieb:  Wenn du wieder "zurechnungsfähig" 20-gruebel 188-paranoia bist,

du kennst mich doch gar nicht, doch Du ahnst: " "zurechnungsfähig" ", geht nicht bei mir.
Aber Zeit hab ich wieder, 4 Großkampf-Familienfest-Tage sind überstanden. Tel = pn

[Bild: 15552250wn.jpg]

Probleme gemeinsam zu lösen, macht das Leben lebenswert.

Euch grüßt Inga
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2013, 09:49
Beitrag: #9
RE: Wyandotte (Zwerghuhn) Lotti ca. 2 Jahre sucht neues Zuhause
Lotti kommt her, um zu gucken, ob es ihr bei uns gefällt.
Ich hab den anderen schon gesagt, daß sie nett zu ihr sein sollen, und sie haben: "gack, gack!" geantwortet.
Und dann muß ich noch die Glucke aus meinem Gewächshaus mit ihren Küken wieder umsetzen, bevor sie alle Tomaten und Paprikapflanzen umgebuddelt haben.
Drückt mal mit die Daumen, daß alle freundlich miteinander umgehen, denn einige Tag müssen sie im Auslauf bleiben, damit nicht unsere zugelaufene Katze denkt, wir hätten jetzt auf Lebendfutter umgestellt.
Aber Lotti ist vor ihr in Sicherheit.

Probleme gemeinsam zu lösen, macht das Leben lebenswert.

Euch grüßt Inga
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2013, 09:57
Beitrag: #10
RE: Wyandotte (Zwerghuhn) Lotti ca. 2 Jahre sucht neues Zuhause
Wie schön für Lotti
Daumendr17knuffel

Liebe [Bild: 5360706.gif] Grüße
Klaus
---------------------------------------------------------------------

[Bild: 75374.gif]
Tiere sind die besten Freunde.
Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.
Mark Twain
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation