Thema geschlossen 
UNSER KLEINES TAGEBUCH Teil 3
01.01.2013, 22:07
Beitrag: #1
Heart UNSER KLEINES TAGEBUCH Teil 3
Den ersten Teil des Tagebuchs findet ihr hier:
http://futterundsachspendenforum.forumpr...p?tid=2164

Den zweiten Teil des Tagebuchs findet ihr hier:
http://futterundsachspendenforum.forumpr...p?tid=5392

[Bild: pootjes06.gif]

1. Januar 2013
[Bild: yy27.gif]

Wir wünschen Allen ein glückliches und zufriedenes Neues Jahr

Heute Morgen standen wir auf, tranken in Ruhe Kaffee und dann deckten wir den Tisch und Frühstückten.
Ich machte wieder im Haus sauber, dann kamen die Katzen dran.
Melanie Guido und Lambert gingen gemeinsam durch die Gehege, machte sauber, füllten Futter und Wasser auf und entfernten Unkraut.
[Bild: 12989506lx.jpg]

[Bild: 12989507dq.jpg]

[Bild: 12989508lj.jpg]

[Bild: 12989509dy.jpg]

[Bild: 12989510id.jpg]

[Bild: 12989512ei.jpg]

[Bild: 12989513nq.jpg]

[Bild: 12989514vn.jpg]

[Bild: 12989515gg.jpg]

[Bild: 12989516gm.jpg]

[Bild: 12989519mv.jpg]

[Bild: 12989520br.jpg]

[Bild: 12989521cu.jpg]

Ich machte eine Fotoserie von Melanie bei den Schmusern Jörg und Jade
[Bild: 12989540vl.jpg]

[Bild: 12989541ri.jpg]

[Bild: 12989542xe.jpg]

[Bild: 12989543iy.jpg]

[Bild: 12989544ei.jpg]

[Bild: 12989546ow.jpg]

[Bild: 12989547sg.jpg]

[Bild: 12989548fv.jpg]

[Bild: 12989549ls.jpg]

[Bild: 12989550qp.jpg]

[Bild: 12989553lc.jpg]

[Bild: 12989554ur.jpg]

[Bild: 12989555nj.jpg]

Gegen Mittag waren wir fertig und konnten die Sonne geniessen und begrüssten das Neue Jahr mit einem Bierchen 15-mrgreen
Nachmittags gab es das Mittagessen und danach verteilte ich die Arznei.
[Bild: 12989463ks.jpg]

[Bild: 12989464dk.jpg]

[Bild: 12989465ge.jpg]

[Bild: 12989466qb.jpg]

[Bild: 12989467zw.jpg]

[Bild: 12989470ji.jpg]

[Bild: 12989471gd.jpg]

[Bild: 12989472xw.jpg]

[Bild: 12989473ko.jpg]

[Bild: 12989478ez.jpg]

[Bild: 12989482za.jpg]

[Bild: 12989483lq.jpg]

[Bild: 12989486tp.jpg]

Ich habe das Zimmer von Santos heute aufgeräumt und Einiges Rausgetan, damit sein grosses Wichtelbett reinpasst und er entspannt schlafen kann.
Wenn es ihm mit all den Hunden zu unruhig wird, zieht er sich ganz gerne ein Weilchen zurück

Alle Hundis schlafen schon
[Bild: 12989623gb.jpg]

[Bild: 12989626gz.jpg]

[Bild: 12989629up.jpg]

[Bild: 12989631ss.jpg]

[Bild: 12989632yi.jpg]

[Bild: 12989633je.jpg]

[Bild: 12989627fl.jpg]

[Bild: 12989624lo.jpg]

Ich gehe jetzt noch mit den Schnuffels raus und dann gehen wir
schon ins Bett. Für Morgen gibt es schon wieder viel Pläne 11-ja

Gute Nacht 17knuffel17knuffel

Liebe Grüsse.
Martina, Lambert und die Schnuffelnasen
Winken3
[Bild: AF2Dogbernersennendog.gif]
Refugio Esperanza
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
02.01.2013, 19:29
Beitrag: #2
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH Teil 3
das sind wie immer so schöne bilder DANKE 17knuffel

[Bild: Kathrin1.gif][Bild: animierte-flagge-niederlande_zps870fca35.gif]




Für Tiere hat der Teufel keine Hörner und keinen Klumpfuss sondern eine
Menschenfratze!!!





http://help-for-animals.de.to
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
02.01.2013, 23:00 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.01.2013 22:43 von Refugio Esperanza.)
Beitrag: #3
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH Teil 3
2. Januar 2013
Das wird heute ein kurzer Tagebucheintrag.
Nachdem ich etliche Mails beantwortet habe und mein Akku fast leer ist, finde ich in der Eile den passenden Kabel nicht. Die Männer sind Schuld, denn sie haben gegonnen, die Kaminecke zu fliesen. 11-ja
So kann ich euch nur noch schnell

Gute Nacht sagen 17knuffel17knuffel

Morgen kommen Fotos

Liebe Grüsse.
Martina, Lambert und die Schnuffelnasen
Winken3
[Bild: AF2Dogbernersennendog.gif]
Refugio Esperanza
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
02.01.2013, 23:09
Beitrag: #4
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH Teil 3
17knuffel 17knuffel 17knuffel

"Von Menschen wurde ich schon oft enttäuscht, von einem Tier noch nie!"
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
03.01.2013, 19:39
Beitrag: #5
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH Teil 3
kurz und knapp Gute Nacht 17knuffel

[Bild: Kathrin1.gif][Bild: animierte-flagge-niederlande_zps870fca35.gif]




Für Tiere hat der Teufel keine Hörner und keinen Klumpfuss sondern eine
Menschenfratze!!!





http://help-for-animals.de.to
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
03.01.2013, 23:19
Beitrag: #6
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH Teil 3
3. Januar 2013
Sooo, heute klappt wieder alles. 11-ja
Das richtige Kabel habe ich auch wieder und es kann losgehen 3-lol
Gestern hatte Guido begonnen zu fliesen und es sieht toll aus Thumright
[Bild: 13009378hs.jpg]

[Bild: 13009384yg.jpg]

[Bild: 13009388ab.jpg]

[Bild: 13009393bu.jpg]

Die restlichen Fliesen bringt Lambert an.
Denn heute Morgen mussten die Beiden schon losfahren, denn Guido hatte tüchtige Ohrschmerzen und will Morgen noch zum Arzt.
Es war so schön, dass wir Hilfe hatten 11-ja
Melanie hat gerade angerufen und in 2 Stunden sind sie Zuhause
Dankeeee für alles, Melanie und Guido 17knuffel17knuffel

Von Geldspenden hatte ich bei Zooplus eine Bestellung aufgegeben und das erste Paket kam gestern an.
[Bild: 13009449zr.jpg]

Heute wurde Santos bewichtelt. Ich denke, bis ich mit allen Hunden fertig bin, ist Ostern 3-lol
doch egal...das macht immer Spass 23streichelhund

Heute morgen standen wir bereits um halb 5 auf, tranken Kaffee und Guido und Melanie fuhren los.
Ich machte noch das Baby und die Katzen sauber und dann ging es auf zur Klinik.
Als ich von der Arbeit kam, kaufte ich Hundefutter und fuhr nach Hause.
[Bild: 13009559cl.jpg]

Lambert hatte schon rund ums Haus saubergemacht und den Auslauf von Afra und Simba und den von Ringo und Maya.
Ich legte sofort im hinteren Teil los und als ich fertig war, wurde es schon dunkel.
Eine Fotoserie von dem kleinen Teddy habe ich heute gemacht 1-smile
[Bild: 13009733dt.jpg]

[Bild: 13009734hr.jpg]

[Bild: 13009735og.jpg]

[Bild: 13009736xj.jpg]

[Bild: 13009737tj.jpg]

[Bild: 13009739yr.jpg]

[Bild: 13009740he.jpg]

[Bild: 13009741as.jpg]

[Bild: 13009743ak.jpg]

[Bild: 13009742zo.jpg]

Ich beeilte mich mit dem Verteilen der Arznei und brachte dem Baby noch die Wärmflasche und hing die Wäsche ab.
Als ich ins Haus kam, deckte Lambert bereits den Tisch und das Essen war fertig Yummy

Danach telefonierte ich, beantwortete Mails und lud Fotos hoch.

Nun gehen wir schlafen und sagen euch

Gute Nacht

[Bild: 13009536gv.jpg]

[Bild: 13009538ha.jpg]

[Bild: 13009537ml.jpg]

[Bild: 13009539kx.jpg]

Liebe Grüsse.
Martina, Lambert und die Schnuffelnasen
Winken3
[Bild: AF2Dogbernersennendog.gif]
Refugio Esperanza
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
03.01.2013, 23:31
Beitrag: #7
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH Teil 3
Guido und Melanie Gute Fahrt,Daumendr Guido Gute Besserung 212-gutebesserung1
Danke, das Ihr geholfen habt 17knuffel 17knuffel

"Von Menschen wurde ich schon oft enttäuscht, von einem Tier noch nie!"
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
03.01.2013, 23:59
Beitrag: #8
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH Teil 3
Hallo,

ich bin ja schon seit längerer Zeit eine "stille Leserin" dieses Threads.
Ich möchte einmal für die täglichen Berichte und die schönen Bilder Danke sagen.
Es ist toll, was Ihr dort leistet.

Ich wünsche Euch ein gutes, vor allen Dingen ein gesundes neues Jahr 2013.

LG Anni


Der Hund hat im Leben ein einziges Ziel, sein Herz zu verschenken.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
04.01.2013, 00:18
Beitrag: #9
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH Teil 3
Auch ich verschlinge die Berichte und friedvollen Fotos täglich, seit ich hier bin.
Welche Arbeit dahintersteckt, kann ich nur erahnen.
Ihr habt wundervolle Tiere und für deren allumfassende Versorgung meinen allergrößten Respekt!

LG,
Stephanie
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
04.01.2013, 11:24
Beitrag: #10
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH Teil 3
Seit ich Pflegestelle bin, hatte ich das Glück bisher 4 tolle Hunde -wenn auch immer nur für kurze Zeit- aufzunehmen. Auch ich lese gespannt die Einträge und bekomme täglich die Motivation dazu, dies auch weiterhin zu tun. Wenn so wenigstens ein kleiner Beitrag zur Hilfe geleistet werden kann, macht das mich glücklich.
Bitte macht weiter so. Für die unermüdliche Hilfe und euer großes Herz für notleidende Tiere auch von mir den allergrößten Respekt. Ich freu mich auf mein nächstes "Pflegekind".
Grüße von Nicola mit Sohn Philipp, Pacco aus Fuerte und Bonni (Camouflage) vom Refugio
Thema geschlossen 


Gehe zu:


Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation