Thema geschlossen 
UNSER KLEINES TAGEBUCH
02.06.2012, 09:07 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.06.2012 17:43 von Esther_und_Lexa-Püppi.)
Beitrag: #1641
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH
Guten Morgen liebe Hagens,
[Bild: 10697401na.jpg]

ich möchte mich hiermit noch einmal "persönlich" bedanken, dass Ihr mir Lexa-Püppi anvertraut habt. "Da haben Sie aber einen schönen Hund bekommen" und "Die Püppi braucht einen neuen Namen, nämlich DIVA, weil sie von Tag zu Tag schöner wird" und "Was ist denn das für eine Rasse? Spanien-Mix? Aber sehr gut gelungen!", "die ist aber schön".. Solche Sprüche höre ich oft.
Und rühre natürlich die Werbetrommel für tierisch-grenzenlos.
Ich nenne sie jetzt auch meine "Rumpel-Hummel" weil sie oft die ganze Wohnung unsicher macht, fröhlich überall rumspringt. Oder "Bretzn" weil sie sich beim Spielen verbiegen kann wie eine 2-veryhappy

Sie hat sich bereits sehr gut hier bei mir eingelebt. Ok, sie ist verfressen, als ob's morgen nichts mehr gibt. 1-smile Gesammelte Knochenwerke liegen alle auf der Couch verteilt. Und wenn nicht da, dann in ihrem Bettchen.

Den ersten Tierarztbesuch hat sie gut gemeistert, sie liebt andere Hunde und ihre zweibeinigen Fans natürlich auch
Noch ein bissl ängstlich ist sie, bei Sachen die sie nicht kennt, aber dazu gibts Couch und (Menschen-)Bett unter denen man sich verstecken kann. :)
Da bleibt sie nun aber auch nicht mehr lange, ich glaub sie hat jetzt ihren Dosenöffner adoptiert!

Danke danke danke und ... weiter so!

Herzliche Grüße
Esther und das Lexa-Püppi
(PS: Lexa darf natürlich auch in meinem Bett schlafen - weils in ihrem spukt?) :-D 3-lol Ach was, da liegt alles voll mit Spielsachen und Knochen, kann man ja verstehen, kein Platz mehr usw... 2-veryhappy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
02.06.2012, 12:47
Beitrag: #1642
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH
heidewitzka - Schubs

"Von Menschen wurde ich schon oft enttäuscht, von einem Tier noch nie!"
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
02.06.2012, 16:57
Beitrag: #1643
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH
Danke Walter 1-smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
02.06.2012, 17:38
Beitrag: #1644
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH
(02.06.2012 12:47)gnagnie schrieb:  heidewitzka - Schubs

Ob´s an der Länge des Threads liegt ? 20-gruebel
Vielleicht wäre es an der Zeit für "UNSER KLEINES TAGEBUCH 2".

[Bild: 31352224kl.gif] Martina
.




Die mutigsten Entscheidungen, die du jemals in deinem Leben treffen wirst, werden sein loszulassen, obwohl es deiner Seele wehtut.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
02.06.2012, 18:18 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.06.2012 18:22 von gnagnie.)
Beitrag: #1645
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH
(02.06.2012 17:38)Martina schrieb:  
(02.06.2012 12:47)gnagnie schrieb:  heidewitzka - Schubs
Ob´s an der Länge des Threads liegt ? 20-gruebel
Vielleicht wäre es an der Zeit für "UNSER KLEINES TAGEBUCH 2".
oder Thread splitten:
Unser kleines Tagebuch I ((bis #777) 2011)
Unser kleines Tagebuch II ((ab #778) 2012(01-06))
Unser kleines Tagebuch III (2012(07-12))
Unser kleines Tagebuch IV (2013(01-06))

usw.

"Von Menschen wurde ich schon oft enttäuscht, von einem Tier noch nie!"
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
02.06.2012, 18:27
Beitrag: #1646
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH
(02.06.2012 18:18)gnagnie schrieb:  
(02.06.2012 17:38)Martina schrieb:  
(02.06.2012 12:47)gnagnie schrieb:  heidewitzka - Schubs
Ob´s an der Länge des Threads liegt ? 20-gruebel
Vielleicht wäre es an der Zeit für "UNSER KLEINES TAGEBUCH 2".
oder Thread splitten:
Unser kleines Tagebuch I ((bis #777) 2011)
Unser kleines Tagebuch II ((ab #778) 2012(01-06))
Unser kleines Tagebuch III (2012(07-12))
Unser kleines Tagebuch IV (2013(01-06))

usw.

4-shock Ich glaub, da brauch ich Hilfe 3-lol

Liebe Grüsse.
Martina, Lambert und die Schnuffelnasen
Winken3
[Bild: AF2Dogbernersennendog.gif]
Refugio Esperanza

neue Bankverbindung: SabadellCAM
ASOC PROTECTORA REFUGIO ESPERANZA
IBAN: ES26 0081 0687 7000 0202 7507
BIC: BSABESBB
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
02.06.2012, 18:33 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.06.2012 18:44 von gnagnie.)
Beitrag: #1647
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH
(02.06.2012 18:27)Refugio Esperanza schrieb:  
(02.06.2012 18:18)gnagnie schrieb:  
(02.06.2012 17:38)Martina schrieb:  
(02.06.2012 12:47)gnagnie schrieb:  heidewitzka - Schubs
Ob´s an der Länge des Threads liegt ? 20-gruebel
Vielleicht wäre es an der Zeit für "UNSER KLEINES TAGEBUCH 2".
oder Thread splitten:
Unser kleines Tagebuch I ((bis #777) 2011)
Unser kleines Tagebuch II ((ab #778) 2012(01-06))
Unser kleines Tagebuch III (2012(07-12))
Unser kleines Tagebuch IV (2013(01-06))

usw.

4-shock Ich glaub, da brauch ich Hilfe 3-lol

Admins informiert ! 17knuffel (über den Meldebutton) 8-wink

#1642-#1647 können dann gelöscht werden 11-ja

"Von Menschen wurde ich schon oft enttäuscht, von einem Tier noch nie!"
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
02.06.2012, 18:56
Beitrag: #1648
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH
"Wir" kümmern uns drum! 15-mrgreen

Grüssle Ute
[Bild: 23330946ed.jpg]

„Zuerst ignorieren sie Dich, dann lachen sie über Dich, dann bekämpfen sie Dich und dann gewinnst Du.“ (Mahatma Gandhi)
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
02.06.2012, 23:11
Beitrag: #1649
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH
Hier geht´s weiter:
http://futterundsachspendenforum.forumpr...p?tid=5392

[Bild: 31352224kl.gif] Martina
.




Die mutigsten Entscheidungen, die du jemals in deinem Leben treffen wirst, werden sein loszulassen, obwohl es deiner Seele wehtut.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Thema geschlossen 


Gehe zu:


Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation