Antwort schreiben 
Petitin: Pestizidkontrolle
22.04.2019, 17:42
Beitrag: #1
Petitin: Pestizidkontrolle
Zitat:Petition Pestizidkontrolle – Zum Schutz von Mensch und Biene

Mehrfach in der Vergangenheit musste die EU den Einsatz bereits zugelassener Pestizide verbieten oder einschränken, nachdem Forscher nachgewiesen hatten, dass diese Bienen lähmten und töteten. Ich selbst musste die Schädigung meiner Bienenvölker durch Pestizide erleben. Auch das europäische Gericht stellte »erhebliche Defizite« bei der Pestizid-Risikoprüfung fest. Dieser Zustand ist inakzeptabel angesichts der dramatischen Befunde zum Insektensterben.

Bitte machen Sie von Ihrem Petitionsrecht nach Artikel 17 Grundgesetz Gebrauch. Unterzeichnen Sie meine Petition Pestizidkontrolle im Petitions-Forum des Bundetages. Mit 50.000 Unterschriften kommt es zu einer öffentlichen Anhörung im Bundestag.....

https://www.pestizidkontrolle.de/

Hier geht es zur Petition:
https://epetitionen.bundestag.de/petitio...82.nc.html

Es fehlen noch sehr viele Unterschriften!!

Liebe Grüße
von Doris und der Zweck-WG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.04.2019, 09:55
Beitrag: #2
RE: Petitin: Pestizidkontrolle
158-done

http://www.not-hund.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.04.2019, 11:30
Beitrag: #3
RE: Petitin: Pestizidkontrolle
Für die, die es noch nicht wissen: die Anmeldung ist vielleicht etwas umständlich, aber wenn man denn einmal angemeldet ist, brauch man in der Folge sich nur noch einfach einloggen 11-ja
Gibt ja öfter mal was zu 10-meckern

Renate
http://www.tiersitter-service-deister.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.04.2019, 09:09
Beitrag: #4
RE: Petitin: Pestizidkontrolle
Hackerangriff auf http://www.pestizidkontrolle.de!
Liebe Mitstreiterinnen und Unterstützer,

über Ostern wurde unsere Kampagnen Webseite von Hackern angegriffen und war nicht erreichbar. Trotzdem haben wir beim Portal des Deutschen Bundestages zurzeit 26.000 online Unterschriften. Zudem füllt sich unser Briefkasten täglich mit dutzenden Unterschriftenlisten. Wenn es so weitergeht, könnten es 10.000 manuelle Unterschriften werden.
Wir brauchen noch 13.000 Unterschriften
Allein in Deutschland wurden 818 verschiedene Pestizidprodukte* ohne hinreichende Sicherheitsprüfung verkauft. Die Zahl der Ausnahmegenehmigungen für verbotene, besonders giftige Pestizide steigt auch in diesem Jahr weiter. Zudem sollen neue Pestizide im Eilverfahren zugelassen werden. Die gefährlichen Pestizide müssen jetzt vom Acker! Lasst uns diesem Irrsinn gemeinsam entgegentreten. Ich bitte nochmals dringend um Eure Mitwirkung.
Petition unterschreiben und diese Email verbreiten
Eine öffentliche Anhörung im Bundestag gibt es bei 50.000 Unterschriften. Bei den erfolgreichen Petitionen waren oft die letzten Tage ausschlaggebend. In den Jahren letzten fünf Jahren gab es ca. 85.000 Bundestagspetitionen. Wegen des anspruchsvollen Zeichnungsverfahrens kamen aber nur 9 (neun!) über 25.000 Unterschriften. Wir sind also bestens im Rennen und können es schaffen.
Endspurt bis zum 1. Mai 24:00 Uhr

Daumendr Daumendr Daumendr Daumendr

Renate
http://www.tiersitter-service-deister.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.05.2019, 20:31
Beitrag: #5
RE: Petitin: Pestizidkontrolle
01.05.2019: Anzahl Online-Mitzeichner:
55302

Quorum erreicht:
Ja

DANKE für eure Unterschriften!!!

Liebe Grüße
von Doris und der Zweck-WG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.05.2019, 21:06
Beitrag: #6
RE: Petitin: Pestizidkontrolle
Riesenerfolg: Bundestagspetition „Pestizidkontrolle“ 

unter den zehn erfolgreichsten Bundestagspetitionen überhaupt.

Liebe Mitstreiterinnen und Unterstützer,

ich bin überglücklich! 55.817 Mitzeichner auf dem Petitionsportal des Bundestags plus 15.852 Unterschriften auf dem Postweg, insgesamt 71.669 Stimmen für die Bienen! Damit sind wir in der Top 10 der erfolgreichsten Online-Bundestagspetitionen überhaupt gelandet! Und das bei rund 17.000 Petitionsanträgen, die pro Jahr beim Bundestag eingehen - unglaublich! Ohne euch alle wäre dieses wirklich großartige Ergebnis unerreichbar gewesen! Darum möchte ich mich hier nochmals bei allen Mitunterzeichner*innen bedanken und auch bei den Institutionen, die geholfen haben, die Petition bekannt zu machen. Hier gilt mein ganz besonderer Dank dem Umweltinstitut München, auf deren Appell an die Ministerinnen Schulze und Klöckner neuen Insektengiften die Zulassung zu verweigern, ich gern hinweise.


Wie geht es nun weiter?
Dank eures starken Votums können wir jetzt mit einer öffentlichen Anhörung zum Schutz der Bienen und anderen Insekten vor Pestiziden rechnen. Ich werde nun alles daransetzen, den Erfolg zu nutzen und den Bundestag zu einer ernsthaften fachlichen Auseinandersetzung mit unseren Forderungen zu bewegen. Das bin ich euch schuldig.

Zunächst wird die Bundestagsverwaltung die per Post eingereichten Unterschriften auswerten und die genaue Anzahl der gültigen Stimmen feststellen. Dann folgt die Entscheidung über eine öffentliche Anhörung, bei der ich unsere Forderungen mit den Fachleuten des Ausschusses diskutieren möchte. Auch die zuständigen Ministerien werden zu einer Stellungnahme aufgefordert. Inwieweit der Bundestag meinen Reformvorschlägen letztlich entsprechen wird, werden die kommenden Monate zeigen. Wie lange dieser Prozess dauert, ist schwer abzuschätzen. Ich hoffe aber auf eine Entscheidung noch vor den Sommerferien. Auf jeden Fall berichte ich weiter über den Stand des Verfahrens und den Termin der Anhörung im Pestizidkontrolle-Newsletter.

Gemeinsam mit dem Team der Aurelia Stiftung werde ich alles daransetzen, den Erfolg der Petition zu nutzen, sei es beim Bundestag und jeder anderen Gelegenheit. Die Petition wurde dank euch zu einem starken Votum für Bienen, Artenvielfalt und unseren wunderschönen Planeten. Man kann uns nicht mehr überhören.
Es bleibt spannend! Ich halte euch auf dem Laufenden.
Euer Thomas Radetzki und das Kampagnen-Team

PS: Klimaschutz ist auch Artenschutz. Und da ihr bereits einen Account beim Petitionsforum des Bundestags habt, möchte ich euch auf die Bundestagspetition 92294 hinweisen, welche die Forderungen von »Fridays for Future« und »Scientists For Future« nach effektivem Klimaschutz direkt in den Bundestag trägt.

49-give5-2

Renate
http://www.tiersitter-service-deister.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation