Antwort schreiben 
krankes Kitten - Yoda - R.I.P.
06.12.2018, 15:10 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.12.2018 16:01 von Emily.)
Beitrag: #21
RE: krankes Kitten - Yoda
Yoda hat es nicht geschafft 9-cry 9-cry
Armer Kleiner, ich hoffe, dass es Dir nun besser geht.
Gute Reise 9-cry 9-cry

Schon am Montag Morgen ist Yoda über die Brücke gegangen.
Carmen konnte es nicht früher schreiben, denn es war ein Schock für sie.
Es hat sie sehr mitgenommen; zu viele Todesfälle in letzter Zeit.
Sie schreibt, sie fühlte sich wie ein Zombie.
Sie leidet noch immer und sie schreibt,
dass sie immer noch dieses kleine, zarte und zerbrechliche Körperchen vor ihrem inneren Auge sieht.

Der Tierarzt erklärte, das Yoda eine massive Vergiftung von den Würmern hatte und dass er von den vielen Flöhen praktisch ausgesaugt worden war.

Trotz Infusionen und Brutkasten (denn seine Körpertemperatir war sehr niedrig) konnte der gesschwächte Körper nicht damit fertig werden.

Carmen vertraut den Ärzten, dass sie alles für Yoda getan haben.

[Bild: 17734769rm.jpg]

https://www.facebook.com/SaveadogRomania/?fref=ts
https://www.facebook.com/HilfeFuerBobiPe...en?fref=ts
Unterstützung für Carmen D. in Rumänien

Bankverbindung:
Tierasyl Tantava
DE96602500101001089160
SOLADES1WBN

oder PayPal: bobi.tantava@gmail.com
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.12.2018, 18:38
Beitrag: #22
RE: krankes Kitten - Yoda - R.I.P.
9-cry
Gute Reise, lieber Yoda 9-cry

Liebe Grüße
von Doris und der Zweck-WG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.12.2018, 19:55
Beitrag: #23
Rainbow für Yoda
131-kerze1 9-cry Gute Reise Yoda

trauriger Gruß
walter 17knuffel

"Von Menschen wurde ich schon oft enttäuscht, von einem Tier noch nie!"
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.12.2018, 20:36
Beitrag: #24
RE: krankes Kitten - Yoda - R.I.P.
Och die arme kleine Maus... das Leben ist manchmal so unfair!100-sad
Komm gut über die Regenbogenbrücke kleiner Yoda - ich hätte Dich
so gern auf Deinem Weg zum Erwachsenwerden begleitet...9-cry

Liebe Grüße,
[Bild: 28236908dx.jpg]

Das WackelkatzenTagebuch


"Das Vertrauen einer Katze ist ein Geschenk, das man sich erst verdienen muss"
Ich unterstütze die Pfotenhilfe Wesermünde e. V.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.12.2018, 20:39
Beitrag: #25
RE: krankes Kitten - Yoda - R.I.P.
[Bild: crcandle1ct.gif]


Es tut mir sehr, sehr leid.

Katja mit Fiona; Meckmeck, Tönchen, Pippilotta und Silke *selig*
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.12.2018, 21:01
Beitrag: #26
RE: krankes Kitten - Yoda - R.I.P.
[Bild: 34513105qk.jpg]

Gute Reise Yoda auf die andere Seite der Brücke.

http://www.not-hund.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.12.2018, 23:24
Beitrag: #27
RE: krankes Kitten - Yoda - R.I.P.
Mach's gut Yoda 17knuffel

Liebe Grüße 50-cat
Vera und die Miezis ( Lilli, Amy, Felipe auf dem Sofa und Naomi, Cassie, Franzl, Leila, Fabienne, Anthony, Kim, Pepito und Jamila im Herzen)

"Man kann die Welt grob in 2 Gruppen einteilen: in vom Leben Benachteiligte
und Katzenliebhaber." (Francesco Petraca)

"Die Augen einer Katze sind Spiegel, durch die nur wenige Auserwählte einen
Blick in das Reich der Feen tun können." (Keltisches Sprichwort)

[Bild: 5341273.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation