Antwort schreiben 
Helfer vor Ort
11.08.2018, 21:57 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.08.2018 21:57 von Hannisoka.)
Beitrag: #21
RE: Helfer vor Ort
Schlimm zu lesen, geschweige denn, die streunenden Seelchen und die toten Hunde dort vor Ort zu sehen ..... Ich frage mich wirklich, wie Astrid das aushalten kann ohne Amok zu laufen.
Und Carmen glaubt immer noch an einen gütigen Gott nach all den Jahren solchen Elends?


LG
Stephanie


"Eine Katze führt zur nächsten ..." antwortete Ernest Hemingway auf die Frage, warum er 57 Katzen habe.
Das erklärt, warum hier 15 Katzen und 6 Hunde leben.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.08.2018, 07:19 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.08.2018 07:41 von Emily.)
Beitrag: #22
RE: Helfer vor Ort
Gestern wurde tatsächlich der Sperrmüll, der Schrott und anderer Abfall
(was sich halt so ansammelt, wenn man keine Zeit hat, weil der Tag nur 24 Stunden hat und man alleine ist...) abgeholt.
Was bin ich froh.
Dass war Ziel Eins von Astrids Aufenthalt und dies ist erreicht 15-mrgreen

Heute will Astrid das Holz, das noch in den Höfen liegt (von den abgesägten Bäumen usw.) kleinmachen
und wenn die Zeit reicht, Fotos von einigen ausreisefertigen Huinden machen.
Auch das ist zu zweit natürlich einfacher.
Hoffen wir, dass Ziel Zwei erreicht wird Daumendr

Ziel Drei wäre, Dass Carmen Holz bestellt und dies kleingemacht
und verräumt wird.

[Bild: 17734769rm.jpg]

https://www.facebook.com/SaveadogRomania/?fref=ts
https://www.facebook.com/HilfeFuerBobiPe...en?fref=ts
Unterstützung für Carmen D. in Rumänien

Bankverbindung:
Tierasyl Tantava
DE96602500101001089160
SOLADES1WBN

oder PayPal: bobi.tantava@gmail.com
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gestern, 07:20
Beitrag: #23
RE: Helfer vor Ort
Gestern wurden einige Hütten versetzt, viele Kleinigkeiten erledigt
und Fotos von einigen Hunden gemacht.
Das Sägen wurde auf heute Morgen verschoben; gestern war es zu heiß.
Astrid ist total zerstochen.
Die Mücken sind richtig aggressiv, stechen sogar durch Jeans 100-sad

[Bild: 17734769rm.jpg]

https://www.facebook.com/SaveadogRomania/?fref=ts
https://www.facebook.com/HilfeFuerBobiPe...en?fref=ts
Unterstützung für Carmen D. in Rumänien

Bankverbindung:
Tierasyl Tantava
DE96602500101001089160
SOLADES1WBN

oder PayPal: bobi.tantava@gmail.com
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gestern, 08:25
Beitrag: #24
RE: Helfer vor Ort
Hut ab vor Astrid, und Mut schöpfen +Kraft tanken für Carmen!

Probleme sind dazu da, gelöst zu werden und machen das Leben interessant.

Probleme gemeinsam zu lösen, macht das Leben lebenswert.

Euch grüßt Inga

Spendensammlung für TH Dluzyna Gorna
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gestern, 11:02
Beitrag: #25
RE: Helfer vor Ort
Wow Astrid, so ein riesiges Dankeschön, so riesig dass man die Spitze am Himmel nicht sehen kann, da ist Carmen sicher mehr als froh.
Dich hat wirklich der Himmel geschickt. Respekt und Danke Danke Danke.

Liebe Grüsse
Anita
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gestern, 20:10 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: Heute 13:26 von Axel.)
Beitrag: #26
RE: Helfer vor Ort
Ja, auch von hier ein grosses DANKESCHÖN.
Muss auch toll für Carmen sein, mal einen zuverlässigen Menschen zu erleben.
Danke für Deinen Einsatz, Astrid. Ganz tolle Aktion.

... und jeden Tag Pudding Yummy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heute, 12:52 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: Heute 14:11 von Emily.)
Beitrag: #27
RE: Helfer vor Ort
Gestern Abend hatte sich Astrid nicht gemeldet.
Heute morgen haben wir nur kurz auf fb geschrieben.
Die Nacht war schlimm; Klimaanlage ausgefallen, total zerstochen.
Astrid schreibt, sie fühlt sich, als ob sie in der Disco durchgemacht hätte 100-sad

Leider ist das Holz bei Hornbach ausverkauft.
Nun habe ich die Befürchtung, das es erst kommt, wenn Astrid wieder weg ist.
Sie fliegt ja am Donnerstag um die Mittagszeit schon zurück 9-cry 9-cry

Sie haben etliche Hunde fotografiert,
damit die Vermittlung vielleicht wieder in Schwung kommt.
Carmen bekommt ständig Welpen abgegeben.
Sie ist komplett von Welpen überschwemmt. 9-cry 9-cry

Astrid kommt um 8.30 Uhr und bleibt bis 19.30 Uhr.
Dazwischen wird geschuftet; nur Kaffeepause (Astrid ist genauso kaffeesüchtig wie Carmen) und vielleicht ein Sandwich.
Es ist zu heiß, um etwas zu essen.
Auch heute wieder über 35 °.
Sie verbrauchen große Mengen an Wasser und Wassermelonen.

[Bild: 17734769rm.jpg]

https://www.facebook.com/SaveadogRomania/?fref=ts
https://www.facebook.com/HilfeFuerBobiPe...en?fref=ts
Unterstützung für Carmen D. in Rumänien

Bankverbindung:
Tierasyl Tantava
DE96602500101001089160
SOLADES1WBN

oder PayPal: bobi.tantava@gmail.com
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation