Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
BERLIN: Bedarf der Wildtierrettung - Einsatzfahrer & PS´n - GESUCHT
22.04.2017, 11:38 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.04.2017 11:41 von Gnadenhof u. Wildtierrettung.)
Beitrag: #1
BERLIN: Bedarf der Wildtierrettung - Einsatzfahrer & PS´n - GESUCHT
[Bild: einsatzfahrerkkrl82sph7a.jpg]

WILDTIERRETTUNG BERLIN EINSATZFAHRER GESUCHT PFLEGESTELLEN GESUCHT
Teamverstärkung - bist Du dabei?
Durch unsere 24-Std. Rufbereitschaft suchen wir immer wieder Aktivisten/Aktivistinnen die aktiv in der Tierrettung dabei sind. Wir haben in der Hochsaison um die 20 (mehr oder weniger) Einsätze in und um Berlin. Aber leider direkt in Berlin kaum Fahrer und Ersthelfer und auch bei unseren Pflegestellen wird es langsam eng.

11-ja Dir sollte bewußt sein dass es ehrenamtlich ist und Du keine Aufwandsentschädigung oder Verdienst bekommst, wir machen alles ehrenamtlich und halten die Wildtierrettung über Wasser mit Spenden um die teuren Tierarztrechnungen und Einsatzmittel bezahlen zu können.

11-ja Dir sollte bewußt sein dass ein Spatz oder Taube genauso wichtig und lebensrettend ist wie ein Fuchs oder Hund, denn wir fahren auch für einen kleinen Spatzen raus.

11-ja Dir sollte bewußt sein in einem Einsatz immer zum Wohle des Tieres und Deiner Sicherheit zu handeln. Du bist nicht allein, wir halten Retterseminare und haben einen Whatsappchat mit allen Wildtierrettern die Dir mit Rat und Tat zur Seite stehen.

11-ja Dir sollte bewußt sein dass bei 90 % der Rettungseinsätze das Tier stark verletzt ist und schockierend sein kann für Dich und / oder das Tier verstirbt / erlöst werden muss beim Tierarzt, denn meist ist es so daß wir „die letzte Rettung“ für das Tier sind, denn ein Wildtier lässt sich generell nicht einfach so einfangen oder kommt freiwillig auf Menschen zu, dies ist meist ein schlechtes Zeichen und oft sehr hart für jeden von uns.

11-ja Dir sollte bewußt sein dass Du dreckig wirst, trotz großer Vorsicht gebissen oder gekratzt werden kannst, Du Wege Büsche und Stellen erreichen musst die Du nie zuvor betreten hättest, Du vielleicht auf dem Boden robben musst oder in Löcher kriechen.

17knuffel Aber auch in die freudigen Augen der geretteten Tiere blicken darfst und Blicke der Dankbarkeit zurück bekommst. All das kann mit keinem Geld der Welt bezahlt werden solch wundervolle Erfahrung machen zu dürfen … 17knuffel

Daumendr Wenn Du alle 5 Sätze mit JA beantworten konntest, ein Auto hast und Zeit und Liebe für Tiere dann schreib uns eine PN und wir erklären Dir alles und Du kommst in unseren Whatsapp Chat.

TEL: 01623177177 Daumendr

notkleintiere.de & wildtierrettung.de, unsere Facebookseite und 17knuffel Wunschzettel

Gnadenhof & Wildtierrettung Notkleintiere e.V.
IBAN: DE07830654080004863500
BIC: GENODEF1SLR

PayPal: spenden@notkleintiere.de

CHARITY-SMS:
SMS mit Kennwort NOTKLEINTIERE an die 81190 für 5€ Spende
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation