Antwort schreiben 
UNSER KLEINES TAGEBUCH TEIL 10
15.04.2018, 21:56
Beitrag: #1081
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH TEIL 10
April 2018
Heute Morgen liess ich die Hunde vorne raus und fütterte sie.
Dann machte ich bei den Katzen sauber.

Fabian, Leandro und Suzu

[Bild: 32409608vf.jpg]

[Bild: 32409612hp.jpg]

[Bild: 32409617il.jpg]

[Bild: 32409621qc.jpg]

Lambert hatte rund ums haus ales saubergemacht und war mit seinen Gehegen schon fertig, da ging ich auch nach Hinten, räumte das Futter ein und machte dann meine Gehege sauber

[Bild: 32409598qq.jpg]

Vielen Dank, Helficus

Ich hatte Futter aus den Supermarkt mitgebracht zum Untermischen, weil das einige Hunde so sehr mögen

[Bild: 32409601oc.jpg]

Heute gab es eine willkommene Abwechslung im Alltag. 11-ja
Nachdem wir heute Morgen mit vereinten Kräften saubergemacht hatten, fuhren wir nach Santa Pola, wo wir mit dem Boot auf die nahegelegene Insel Tabarca übersetzten

[Bild: 32409660ok.jpg]

Dort verbrachten wir ein paar schöne Stunden bei tollem Wetter.
Als wir zurückkamen, fütterte ich die Hunde im Haus, verteilte die Arznei und liess noch ein paar Hunde laufen.
Mit Aladin machte ich einen Katzentest

[Bild: 32409670yt.jpg]

Danach ging es noch mit der Wäsche weiter und das letzte Stündchen verbrachte ich am Pc.

Nun gehen wir schlafen und sagen euch

Gute Nacht 17knuffel17knuffel

Liebe Grüsse.
Martina, Lambert und die Schnuffelnasen
Winken3
[Bild: AF2Dogbernersennendog.gif]
Refugio Esperanza

neue Bankverbindung: SabadellCAM
ASOC PROTECTORA REFUGIO ESPERANZA
IBAN: ES26 0081 0687 7000 0202 7507
BIC: BSABESBB
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.04.2018, 22:05
Beitrag: #1082
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH TEIL 10
16. April 2018
Als ich heute nach Hause kam, hatte Iris gekocht und im Haus kräftig geholfen.
Nach dem Essen machte ich meine Runde und verteilte die Arznei. Dann goss ich die Pflanzen.
Heute war unser Helfer da und Marcel half ihm beim Zwingerbau

[Bild: 32418568jz.jpg]

[Bild: 32418571fa.jpg]

[Bild: 32418569ve.jpg]

Lambert hatte nach dem Saubermachen der Gehege wieder Kies verteilt

[Bild: 32418579io.jpg]

[Bild: 32418580yi.jpg]

Heute kam ein weiteres Paket von Zooplus an

Felix lieben die Katzen

[Bild: 32418582ip.jpg]

und die Knabbereien sorgen für Abwechslung

[Bild: 32418585qr.jpg]

Vielen Dank, Susanne 17knuffel17knuffel

Der Abend verging wieder im Flug und nun gehen wir schlafen und sagen euch

Gute Nacht 17knuffel17knuffel

[Bild: 32418587zk.jpg]

Liebe Grüsse.
Martina, Lambert und die Schnuffelnasen
Winken3
[Bild: AF2Dogbernersennendog.gif]
Refugio Esperanza

neue Bankverbindung: SabadellCAM
ASOC PROTECTORA REFUGIO ESPERANZA
IBAN: ES26 0081 0687 7000 0202 7507
BIC: BSABESBB
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.04.2018, 21:40
Beitrag: #1083
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH TEIL 10
17. April 2018
Das neue Gehege ist bald fertig. Heute hat unser Helfer mit Marcel die Bleche auf das Dach gehoben und befestigt. Auch ist es eingezäunt. Nun kommt noch Kies rein.
Die Männer haben gebaggert und auch Iris hat den ganzen Tag gearbeitet. Es gibt hier immer Arbeit ohne Ende.
Nachmittags machten wir einen Rundgang und Lambert zeigte mir alles.

[Bild: 32426635af.jpg]

[Bild: 32426638rp.jpg]

[Bild: 32426642ra.jpg]

[Bild: 32426646pv.jpg]

[Bild: 32426647jr.jpg]

[Bild: 32426648gy.jpg]

[Bild: 32426649vk.jpg]

[Bild: 32426652el.jpg]

Nun gehen wir schlafen und sagen euch

Gute Nacht 17knuffel17knuffel

Liebe Grüsse.
Martina, Lambert und die Schnuffelnasen
Winken3
[Bild: AF2Dogbernersennendog.gif]
Refugio Esperanza

neue Bankverbindung: SabadellCAM
ASOC PROTECTORA REFUGIO ESPERANZA
IBAN: ES26 0081 0687 7000 0202 7507
BIC: BSABESBB
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.04.2018, 21:54
Beitrag: #1084
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH TEIL 10
18. April 2018
Heute kommt das Tagebuch wieder in 2 Teilen wegen der vielen Fotos.
Heute Morgen reisten Iris und Marcel wieder ab. Die Woche ging viel zu schnell vorbei 100-sad

Danke für eure Hilfe 17knuffel17knuffel Bis zum nächsten Mal 225-winken6

Nach Feierabend traf ich mich mit Lambert, weil wir etwas zu erledigen hatten. Wir kauften gleich ein paar Sachen ein und als wir nach Hause kamen, liess ich zuerst die Kleinen raus und fütterte sie

[Bild: 32436013kd.jpg]

die süsse Coco ist ein kleiner Clown 3-lol

[Bild: 32436053ey.jpg]

[Bild: 32436057jy.jpg]

[Bild: 32436059gp.jpg]

[Bild: 32436063wt.jpg]

Ich musste wieder Arznei kaufen

[Bild: 32436065yi.jpg]

Und Lambert hat ein neues T-Shirt 8-wink

[Bild: 32436067sm.jpg]

Ich verteilte die Arznei und dann gingen wir auf das neue Grundstück um die Pflanzen zu giessen. Die sind gut angegangen und man sieht schon wie sie wachsen.

...gleich geht es weiter 8-wink

[Bild: 32436083jr.jpg]

Liebe Grüsse.
Martina, Lambert und die Schnuffelnasen
Winken3
[Bild: AF2Dogbernersennendog.gif]
Refugio Esperanza

neue Bankverbindung: SabadellCAM
ASOC PROTECTORA REFUGIO ESPERANZA
IBAN: ES26 0081 0687 7000 0202 7507
BIC: BSABESBB
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.04.2018, 21:54
Beitrag: #1085
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH TEIL 10
[Bild: 32436086is.jpg]

[Bild: 32436093ih.jpg]

[Bild: 32436096pa.jpg]

Lambert hatte heute die Zwingerelemente abgebaut, weil die für den Innenraum des neuen Zwingers gebraucht werden.
Den Holzzaun hat er gleich aufgestellt und Morgen wird er richtig befestigt

[Bild: 32436107mo.jpg]

[Bild: 32436117vk.jpg]

Jetzt blüht es überall

[Bild: 32436123lj.jpg]

Unser Obstbaum vor dem Haus ist voller leckerer Früchte, die auch die Hund lieben

[Bild: 32436130zv.jpg]

Nun gehen wir schlafen und sagen euch

Gute Nacht 17knuffel17knuffel

[Bild: 32436135ys.jpg]

Liebe Grüsse.
Martina, Lambert und die Schnuffelnasen
Winken3
[Bild: AF2Dogbernersennendog.gif]
Refugio Esperanza

neue Bankverbindung: SabadellCAM
ASOC PROTECTORA REFUGIO ESPERANZA
IBAN: ES26 0081 0687 7000 0202 7507
BIC: BSABESBB
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.04.2018, 22:17
Beitrag: #1086
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH TEIL 10
19. April 2018
Es wird jeden Abend zu spät 5-confused
Unser Helfer war wieder da. Lambert hatte ihm geholfen und seine Arbeit gemacht.
Es sieht schon toll aus. Mehr Morgen 17knuffel17knuffel

[Bild: 32445096yd.jpg]

[Bild: 32445098hu.jpg]

[Bild: 32445101gh.jpg]

[Bild: 32445102hg.jpg]

[Bild: 32445105vu.jpg]

[Bild: 32445106np.jpg]

[Bild: 32445107aq.jpg]

Nun gehen wir schlafen und sagen euch

Gute Nacht 17knuffel17knuffel

[Bild: 32445108af.jpg]

Liebe Grüsse.
Martina, Lambert und die Schnuffelnasen
Winken3
[Bild: AF2Dogbernersennendog.gif]
Refugio Esperanza

neue Bankverbindung: SabadellCAM
ASOC PROTECTORA REFUGIO ESPERANZA
IBAN: ES26 0081 0687 7000 0202 7507
BIC: BSABESBB
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.04.2018, 21:43
Beitrag: #1087
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH TEIL 10
20. April 2018
Heute Morgen nahm ich Suzu mit in die Klinik, die dort kastriert und blutgetestet wurde.
Sie hat alles gut überstanden und ist wieder bei ihren Kumpels.

[Bild: 32452680jz.jpg]

[Bild: 32452681is.jpg]

[Bild: 32452682ri.jpg]

Es kam wieder Futter an, das wir Morgen auspacken

[Bild: 32452684vw.jpg]

Vielen Dank, Helficus 17knuffel17knuffel

Eine heftige Wasserrechnung liess uns blass werden. Lambert suchte und fand gleich 2 Wasserschäden. Einen konnte er schon beheben und bei dem anderen sperrte er den Zwischenhahn. Da muss alles recht tief von Hand aufgegraben werden und dazu muss unser Helfer kommen.
Immer kommt etwas anderes

Als ih nach Hause kam, hatte Lambert trotz der Sucherei alle gehege saubergemacht und das Essen war fertig.
Ich verteilte die Arznei und liess noch einige Hunde raus.

Nun gehen wir schlafen und sagen euch

Gute Nacht 17knuffel17knuffel

[Bild: 32452687kc.jpg]

Liebe Grüsse.
Martina, Lambert und die Schnuffelnasen
Winken3
[Bild: AF2Dogbernersennendog.gif]
Refugio Esperanza

neue Bankverbindung: SabadellCAM
ASOC PROTECTORA REFUGIO ESPERANZA
IBAN: ES26 0081 0687 7000 0202 7507
BIC: BSABESBB
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.04.2018, 22:01
Beitrag: #1088
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH TEIL 10
21. April 2018
Heute Morgen packte ich gleich die Kartons aus, füllte die beiden Futtertonnen auf und räumte den Rest ein

[Bild: 32465614za.jpg]

Danke, Helficus und Alsa 17knuffel17knuffel

Ich arbeitete von 10 bis halb 3 und ging danach noch einkaufen.
Als ich kurz nach 4 nach Hause kam, waren alle Hunde am Tor und von Lambert weit und breit keine Spur. 4-shock
Ich erschrak und suchte ihn auf dem ganzen Gelände, rief ihn und war völlig aufgelöst.
Ich fand ihn bei dem neuen Zwinger, wo er immer noch den Kies glatt rechte und die Zeit vergessen hatte.
Mir fiel ein Stein vom Herzen und wir gingen zusammen rein. Ich holte die Einkäufe rein und machte uns etwas zu essen. Dann machte ich einen Rundgang und verteilte die Arznei.
Hinter dem Gebäude, wo die Wasserleitung aussen liegt, hat er ein Tor eingesetzt, damit die Hunde nichts anknabbern können.
Einen grossen Haufen mit Gartenabfällen hat er vergraben und weiter mit dem Bagger Unkraut und Gehölz weggeschoben

[Bild: 32465622xu.jpg]

[Bild: 32465623be.jpg]

[Bild: 32465631lq.jpg]

[Bild: 32465632gb.jpg]

[Bild: 32465636oo.jpg]

[Bild: 32465637xr.jpg]

Nun gehen wir schlafen und sagen euch

Gute Nacht 17knuffel17knuffel

[Bild: 32465639ti.jpg]

Liebe Grüsse.
Martina, Lambert und die Schnuffelnasen
Winken3
[Bild: AF2Dogbernersennendog.gif]
Refugio Esperanza

neue Bankverbindung: SabadellCAM
ASOC PROTECTORA REFUGIO ESPERANZA
IBAN: ES26 0081 0687 7000 0202 7507
BIC: BSABESBB
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.04.2018, 23:49
Beitrag: #1089
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH TEIL 10
Eine neue Idee für Lamberts Geburtstag... Einen kleinen Pager für dich und ihn zum anpiepsen hihi
Wahnsinn wie sich alles verändert hat..

Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren ehrliches Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?
(Arthur Schopenhauer)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.04.2018, 21:23
Beitrag: #1090
RE: UNSER KLEINES TAGEBUCH TEIL 10
22. April 2018
Die Nachtruhe wurde nur einmal unterbrochen und die Hundis liessen uns bis halb 8 schlafen.
Wir tranken Kaffee und gingen dann raus um gemeinsam sauberzumachen. Wir hatten viel vor heute.
Ich gab vorne den Schnuffels das Futter, dass ich mitgebracht hatte und spritzte alles aus und gab ihnen neue Decken.

[Bild: 32478536pu.jpg]

Ich machte die Waschmaschine an und räumte im Haus auf.

Valentin und Helga beobachteten, was um sie herum passiert

[Bild: 32478538dj.jpg]

der von Lambert entdeckte Wasserschaden ist schon repariert und muss noch geschlossen werden

[Bild: 32478541lx.jpg]

Ich hatte einige Leishmaniose Impfungen gekauft. Diese neue Impfung ist gut verträglich, nicht wie die erste, die auf den Markt kam. Leider ist auch die so sehr teuer und ich kann die Tiere nur nach und nach impfen, vor allem auch, weil die Tiere vorher nochmal getestet werden müssen und das alles zusammen ganz schön teuer ist

[Bild: 32478542xk.jpg]

Als ich nach Hinten ging, war Lambert schon mit seinen Gehegen fertig und baggerte.
Ich begann mit meinen Gehegen

[Bild: 32478549ed.jpg]

[Bild: 32478557wl.jpg]

[Bild: 32478564qy.jpg]

[Bild: 32478619yq.jpg]

...gleich geht es weiter 8-wink

Liebe Grüsse.
Martina, Lambert und die Schnuffelnasen
Winken3
[Bild: AF2Dogbernersennendog.gif]
Refugio Esperanza

neue Bankverbindung: SabadellCAM
ASOC PROTECTORA REFUGIO ESPERANZA
IBAN: ES26 0081 0687 7000 0202 7507
BIC: BSABESBB
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation