Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wunschliste der Samtpfoten und Co in Not
01.08.2014, 11:52 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.09.2016 09:03 von Hilfe für Samtpfoten und Co in Not.)
Beitrag: #1
Wunschliste der Samtpfoten und Co in Not
Hallo,

ich möchte hier gern unsere momentan aktuelle Wunschliste einstellen, wenn Sie sich ändert, sag ich gleich Bescheid:

aktuell neu für die kitten aus der Kastrationsaktion:

advocate spot on
Advantage oder ähnliches spot on
Milbemax Baby
Panacur Pet Paste
Bactisel
Echinacea
Propolis
euphrasia Augentropfen
gutes Nassfutter ohne Zucker

für die Samtpfoten in Alanya:

mittlere Metallnäpfe
etwas Sisal zur Kratzbaumreparatur
Aufbaunassfutter (wie hills a/d oder RC convalescence support)
Alphavet Reconvalescence tonikum oder ähnlich
Barfzusätze wie Felini complete oder ähnlich
Taurin
Immunstimmulanz wie Immustim K

(Futtertransporte sind momentan schwierig, so das wir zukaufen ( und in dem Futter fehlt es oft an Taurin) und Handan kocht viel, daher der Barfzusatz.

für die Samtpfoten in Pflegestellen:
Nassfutter für adult; gern getreidearm/-frei ( gern animonda carny,
smilla Töpfchen, Macs, Ropocat.. es gibt ja inszwischen vieles
Animonda sensitive und protect
kattovit Gastro

Urinary Futter, sowohl Nassfutter, als auch Trockenfutter, in Beuteln oder 100g Döschen
Kattowitt Aufbaunahrung
Fortyron 2,5 mg ( Tabletten Schilddrüse)
Phosphatbinder als Pulver ( z. Bps. Ipakitine)
SUC Komponenten bei Nierenproblemen


Streu Cats Best Öko plus oder das für Langhaar

generell:
Desinfektionsmittel aller Art
Wurmmittel
Flohmittel ( gerne Frontline Combo.), aber auch Verdampfer für die Wohnung
Zylkene
Bactisel
Bene Bac
Enteroprokapsel oder Flohsamen
Dr. Wolz Darmflora Plus Kapseln

und für unsere Kastraprojekte.. Katzenfallen... mein Wunsch
ist Handan mal 2 zur Verfügung stellen zu können (sie hatte eine und die wurde verliehen... mehr muss ich wohl nicht sagen) und 2 bräuchten wir hier für den Anfang, noch leihen wir, aber da es mehr und mehr wird, machen eigene Sinn.
Fangnetz ( erledigt, wurde angeschafft in Alanya)

L. Gr.
Heike

[Bild: 22993309qs.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.08.2014, 18:34
Beitrag: #2
RE: Wunschliste der Samtpfoten und Co in Not
Welche Stärke Fortekor braucht ihr denn? Hätte noch die 5 mg.
...und Zylkene hab ich glaub ich auch noch, muss mal schauen.

LG
Steffi

http://www.tierheim-iserlohn.de/
http://www.tierschutzverein-hagen.de/go/...----------
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.08.2014, 11:12
Beitrag: #3
RE: Wunschliste der Samtpfoten und Co in Not
Oh Steffi... das wäre wunderbar.... Stärke Fortekor ist egal, wir können das mit der Dosierung regeln.

Bin leider nur auf der Arbeit einmal am Tag online... ich schick dir mal die Handynr. per pn... Mein PC ist tod... wird gerade
wieder flottgemacht.. und parallel hat die Telekom noch ne Störung... der Bautrupp kam heute morgen schon..

L. Gr.
Heike

[Bild: 22993309qs.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.11.2014, 17:32
Beitrag: #4
RE: Wunschliste der Samtpfoten und Co in Not
Hallo Heike,

wenn du mal wieder hier in der Gegend bist ... ich hab immer so einiges an Katzenstreu da 8-wink

LG Petra

[Bild: 6961401wbk.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.06.2015, 10:49
Beitrag: #5
RE: Wunschliste der Samtpfoten und Co in Not
Guten Morgen,

ich habe oben unsere Liste mal aufgeräumt. Kater Luckys Pflegestelle wird wohl eine PSV :-), daher werden wir wohl
hoffentlich so schnell kein Nierendiät Futter brauchen.

Aber bei den Parasiten haben wir wohl zu laut " hier" gerufen und auch Handan bittet wieder um Flohpipetten.

Falls also noch Wurm-oder Flohzeug irgendwo übrig ist, sehr gern. In 2 Wochen geht's wieder nach Alanya,
da könnte es dann mit.

Schön wäre auch ausser der Reihe etwas kitten nassfutter für Baby Arya.

Danke.

L. Gr. Heike

[Bild: 22993309qs.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.06.2015, 19:55
Beitrag: #6
RE: Wunschliste der Samtpfoten und Co in Not
Heike, ich habe heute 15 Flohhalsbänder (vom Tierarzt) für Katzen bekommen.Möchtest Du sie haben? Noch nicht abgelaufen.

Liebe Grüsse
Bruni 137-omma
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.06.2015, 21:07
Beitrag: #7
RE: Wunschliste der Samtpfoten und Co in Not
Hallo Bruni,

ja... sehr , sehr gern. Handan hat ja viele Katzen am Haus unter Kontrolle, da geht das sicher.

Vielen Dank.

L.Gr.
Heike

[Bild: 22993309qs.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.06.2015, 21:25
Beitrag: #8
RE: Wunschliste der Samtpfoten und Co in Not
ok, schick ich am Montag zu Dir.3-lol

Liebe Grüsse
Bruni 137-omma
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.08.2015, 21:13
Beitrag: #9
RE: Wunschliste der Samtpfoten und Co in Not
Hallo,

ich hab mal wieder unsere Liste aktualisiert.

Momentan haben wir 2 Sorgenkinder:

Lea in Alanya braucht Stärkung des Immunsystems.. ich würd mir da Immustim K wünschen, bin aber auch für alles andere dankbar, es
sollte nur lt. Tierarzt möglichst keinen Zucker enthalten.

Und dann haben wir eine angeblich gesunde Katze aufgenommen, kam von einem anderen TS Verein. Leider.. man hat uns nicht alles gesagt.. angeblich
wurde sie wegen eines Verdachts auf Vergiftung komplett durchgecheckt... jetzt hat die Katze wieder Probleme und nachdem wir direkt aus der Klinik
den Bericht bekommen haben.. wissen wir auch warum.. die arme Luzie hat eine chronische Darmentzündung. Sie hat wohl in der Klinik eine Cortison
Depotspritze erhalten.. und dann kam sie zu uns.. kurz nach Ankunft fing die Maus an zu spucken.. wir haben dann die Unterlagen bekommen und
sie sofort dem Tierarzt vorgestellt.. Luzie muss wohl entweder alle 4 Wochen eine Depotspritze bekommen oder brav immer Tabletten nehmen.. an
dem brav werden wir dann mal arbeiten. Luzie braucht Prednisolon, 5 mg. Vielleicht hat ja noch jemand etwas.

L. Gr.
Heike

[Bild: 22993309qs.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.08.2015, 22:07
Beitrag: #10
RE: Wunschliste der Samtpfoten und Co in Not
prednisolon 5mg habe ich noch vom letzten jahr über. hab gerade geschaut, von den 20 tabletten sind noch 19 in der packung. die kann ich dir gern schicken.

das ist vermutlich deutlich besser als die depotspritzen, hoffentlich braucht sie das aber nicht als dauerlösung.

Susanne 33-girl-stricken mit Pedro, Paula und Bodo
socks4cats - Paulas Katzensockenseite
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation