Antwort schreiben 
Rattige Notfellchen
03.07.2018, 21:16 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.07.2018 11:56 von greenlady.)
Beitrag: #71
RE: Rattige Notfellchen
Hallo, mal wieder ein kleines Update...leider wieder mit zum Teil traurigen News
Anfang Mai erkrankte ausgrechnet mein kleines herzchen Richy..der einzige junge Mann, der seit Jahren hier bleiben durfte...
[Bild: 01.0642t1s05.jpg]

hatte sich so schön integriert und wir liebten uns einfach
[Bild: 19.01_2zks0j.jpg]

und dann das...von Arzt zu Arzt, zig Untersuchungen, ein AB Marathon etc. doch nichts wollte wirklich helfen. Schübe mit neurologischen Ausfällen, worauf von einer Ärztin der Vredacht einer Meningitis geäußert wurde...
und am 12.06. mußte ich mich unter vielen Tränen von meinem kleinen Mann trennen...10 Monate durftest du nur alte werden! an sich gleich 2x, da ich ihn zur Obduktion frei gab...
[Bild: 30.0520dosj1.jpg]

Ergebnis war niederschmetternt (aber auch ein Stück weit beruhigend, da wir tatsächlich keine Chance hatten) - er hatte einen Abszess im Frontalhirn, ein Abstrich brachte noch ein fieses Bakterium zum Vorschein, welches gegen sämtliche AB's resisten war...

Und als wäre das noch nicht genug, liegt nur 5 Tage später mein lieber Opi Krietsch einfach tot im Bett :(
hier links im Bild
[Bild: 22.048ygsjj.jpg]

[Bild: 18.0111wdspz.jpg]

dann mußte ich am Samstag auch schon wieder einen der Jungs gehen lassen, einer der auch erst kam...er hatte ein inoperablen Tumor (Fibrom) welcher explosionsartig wuchs :(
[Bild: 07.0614kzs8s.jpg]

und leider stehen auch weitere Abschiede auf dem Plan...noch ein Tumorkandidat...er hat ihn genau am Brustkorb, was total förderlich ist, wenn man hinterhandlahm ist 5-confused ..er ist extrem durchblutet...und auch sehr schnell gewachsen...
es gibt so Zeiten, da kommt man echt an seine Grenzen...
@Jamila
Zitat:Wie schaffst Du das nur?
das werde ich sehr oft gefragt - ich hatte es neulich erst in meinem Nachruf vom Herrn Krietsch geschrieben:
---So oft werde ich gefragt, wie ich das alles immer aushalte...genau so...mit diesem Wissen...Dich erlebt zu haben war mir einfach eine Ehre..Ein so alter Herr, der hier immer wieder seinen 2. Frühling erlebte, sich schüttelte und hüpfte wie ein junges Reh und mich damit immer wieder zum Lachen brachte..all diese Dinge lassen mein Herz erstrahlen..und genau diese Dinge sind es so wert!!!!----


LG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.07.2018, 08:46
Beitrag: #72
RE: Rattige Notfellchen
Die meisten Bilder werden leider nicht angezeigt.

So viel Abschied immer 100-sad

Ich finde es großartig, dass es Menschen gibt, die das auf sich nehmen, um aus alten und/oder vernachlässigten Tieren noch einmal entspannte und glückliche Seelen zu machen 17knuffel

Katja mit Fiona; Meckmeck, Tönchen, Pippilotta und Silke *selig*
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.07.2018, 10:12 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.07.2018 10:19 von greenlady.)
Beitrag: #73
RE: Rattige Notfellchen
Zitat:Die meisten Bilder werden leider nicht angezeigt.
oh...doch nicht?! weil mir werden sie angezeigt...das ist ja blöd..hats extra probiert, und da sie mir angezeigt wurden, dachte ich, ihr seht sie auch :/
habs mal geändert..hoffe jetzt seht ihr sie auch!?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.07.2018, 10:19 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.07.2018 11:36 von gnagnie.)
Beitrag: #74
RE: Rattige Notfellchen
Ich seh' auch nur das erste und das dritte. edit nun alle 17knuffel
17knuffel

"Von Menschen wurde ich schon oft enttäuscht, von einem Tier noch nie!"
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.07.2018, 10:55
Beitrag: #75
RE: Rattige Notfellchen
Ich kann die Bilder jetzt sehen.


(03.07.2018 21:16)greenlady schrieb:  hier links im Bild
[Bild: 22.048ygsjj.jpg]

Das Bild gefällt mir mit am besten. So verschnarcht die beiden und die rechte riskiert mal einen Blick mit einem Auge 15-mrgreen

Katja mit Fiona; Meckmeck, Tönchen, Pippilotta und Silke *selig*
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.07.2018, 21:57
Beitrag: #76
RE: Rattige Notfellchen
9-cry 9-cry 17knuffel

liebe Grüße von Marianne mit Gismo, Conchi, Samba, Mexx und Fee mit Mela, Sam, Oliva und Picasso im Herzen, den Pflegemäusen Mami und Hanna
wir sammeln für http://www.animallife.ro in Sibiu/Rumänien
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.07.2018, 14:11
Beitrag: #77
RE: Rattige Notfellchen
Ich könnte das nicht dauernd ertragen 9-cry9-cry

Liebe Grüße 50-cat
Vera und die Miezis ( Lilli, Jamila, Amy, Felipe auf dem Sofa und Naomi, Cassie, Franzl, Leila, Fabienne, Anthony, Kim und Pepito im Herzen)

"Man kann die Welt grob in 2 Gruppen einteilen: in vom Leben Benachteiligte
und Katzenliebhaber." (Francesco Petraca)

"Die Augen einer Katze sind Spiegel, durch die nur wenige Auserwählte einen
Blick in das Reich der Feen tun können." (Keltisches Sprichwort)

[Bild: 5341273.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation