Futter- und Sachspendenforum

Normale Version: SOS - Ohne Auto warten 130 Strassenkatzen vergeblich auf ihr Futter
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2
Ich wünsche mir so sehr, nur ein Mal sagen zu können
,,Das ist unser Jahr" ... doch leider kann ich das nur im negativen Sinne behaupten 12-nein

Ich möchte ehrlich sein, vor ein paar Tagen herrschte bei uns ganz klare ,,Wir geben auf" - Stimmung. Das heisst was bei uns, wo wir selber uns ein Leben garnicht mehr vorstellen können, ohne unseren Strassenkatzen zu helfen. Doch nachdem wir dieses Jahr die brutalsten Notfälle hatten, unsere Kathy erschossen wurde und wir 4 Katzen auf einen Schlag in kürzester Zeit verloren haben, fingen wir dann schon an uns zu fragen, ob das alles ein Zeichen sein soll?!
Schnell aufgerappelt, uns wieder gefangen und geplant das Grundstück einzuzäunen, nicht besonders proffessionell und nur Stück für Stück weil das sonst ein Vermögen kostet, aber wir haben angefangen! Leider ging es meiner Mutter durch ihr COPD und Blutverlusst aber immer schlechter bei der grausamen Hitze hier in Mijas 173-heiss4
und Mieter sind auch noch da, ohne die wir das Haus ja garnicht halten könnten, also können wir leider nur ganz langsam immer mal ein bisschen erledigen.

Aber dann....... 4-shock 4-shock 4-shock
Das Auto ist kaputt und kann nicht mehr repariert werden. Nach knapp 17 Jahren, mussten wir leider damit rechnen, aber es trifft einen trotzdem wie ein Schlag. Meine Eltern selbst würden vielleicht ohne Auto klarkommen, aber nicht unsere Schützlinge, denn 19 Futterstellen auf 5 verschiedene Orte (Wohngebiete) verteilt die Kilometer vonaneinader entfernd sind, kann man leider nicht ablaufen, schon garnicht mit 18-20 Dosen Futter plus Kiloweise Trockenfutter und bei insgesamt 165 Tieren (Strassenkatzen, Plegis und Hauskatzen), muss man auch immer die Möglichkeit haben bei einem Notfall schnell wegzukommen, die Möglichkeit gibt es dort oben wo sie wohnen nicht. Ohne Auto sind die Tiere also aufgeschmissen und damit auch wir, weil wir sie nicht im Stich lassen können nach all den Jahren, wo sie täglich um die selbe Zeit am selben Ort auf uns warten. 9-cry

[Bild: Foto14-11-14150536.jpg]

[Bild: Foto15-11-14115157.jpg]


Man hat uns empfohlen alles abzuklappern und zu fragen ob man das Auto so kaputt wie es ist in Zahlung geben kann wenn man einen Gebrauchtwagen nimmt. Die Werkstatt sagte man kriegt garnichts mehr, aber ein paar wenige huntert Euro sind ,,eventuell" machbar. Zeigen konnten wir das Auto aber nicht, da es ja nicht einmal anspringt, also weiss man auch nicht, ob die sich das nochmal anders überlegen wenn sie es sehen. Wir haben auch ein Auto gesehen, wo der Kofferraum in Ordnung ist und man auch die hinteren Sitze umklappen kann, wenn Katzenfallen und Boxen transportiert werden müssen.
Aber das bringt ja alles nichts, wenn man sich nichts leisten kann, darum wollten wir euch nur nochmal ans Herz legen, dass man heute und morgen noch bei unserer kleinen Aktion mitmachen kann, wo jemand so lieb war eine tolle grosse Kratztonne zu spenden die nun verlost wird.

http://futterundsachspendenforum.forumpr...?tid=13708

Und jemand hatte uns empfohlen hier ein Projekt zu erstellen :

https://www.leetchi.com/c/soziales-von-a...a-animales

Im Moment glaube ich nicht dass es damit was wird, aber man möchte ja nichts unversucht lassen wenn es um die Schützlinge geht 14-dontknow

Hier werde ich euch weiter auf dem laufenden halten, darum habe ich diesen Thread gegründet, weil bei der Verlosung ja nicht alle reinschauen.

Kuss an alle 17knuffel
Liebe Jennifer, ich mache bei der Losaktion nicht mit, denn leider habe ich keine Katze mehr 9-cry. Deshalb lasse ich den anderen Katzenhaltern und -pflegeeltern den Vortritt. Aber: ich überweise Euch 100 €, damit das Füttern und die Arztbesuche für die Katzen weitergehen kann. 17knuffel

Ich drücke Euch fest die Daumen und hoffe, dass noch viele Leute Los kaufen. Daumendr
Vielen, vielen lieben Dank Ute 17knuffel
Für alles! Du bist immer für alle da 17knuffel 17knuffel 17knuffel
Hallo Jennifer,
auch ich bin leider "nur" Dosi eines Hundes - und hab mich daher bei der Verlosungaktion rausgehalten.
Doch vielleicht mag sich hier ja noch jemand ein passendes (Weihnachts-)Geschenk sichern???
http://futterundsachspendenforum.forumpr...#pid280920

Der Erlös wäre dann ein winzig kleiner Beitrag zu den euch entstehenden Kosten....

Hoffentlich habt ihr bei den beiden anderen Aktionen noch Erfolg Daumendr Daumendr Daumendr

Lieben Gruß
Iris
Ich danke dir von Herzen Iris 17knuffel
Wir möchten euch etwas ganz tolles mitteilen. 11-ja

Dank der tollen Kratztonnen Aktion wo 900€ zusammen gekommen sind, ein paar lieben Spenden, der tollen Tatsache, dass wir unser kaputtes Auto für nen Appel und ein Ei doch noch in Zahlung geben konnten und einem anonymen zinsfreiem Darlehen für den Rest, was wir Stück für Stück abzahlen können...
Sind wir wieder Mobiiiiiil !!!
Darf ich vorstellen:
Der neue kleine aber feine Gebrauchtwagen für die Esperanza Katzen. Ein Dacia Sandero, die Billigmarke von Renault, von 2010 und mit 60.000km. Hat einen ganz kleinen 1.2 Motor und 75ps, aber es soll ja nur zum Katzenfüttern, Katzen Transport und TA Besuche dienen, dafür wurde er uns empfohlen. Der Kofferraum ist nicht so groß wie der letzte aber passt trotzdem hervorragend!
Das Darlehen hat unser Verein mit der Bedingung bekommen, dass es ein Auto wird was noch gut in schuss ist und nicht nurnoch 1-2 Jahre macht. Darum wurde die Wahl zusammen getroffen

Aber... wir möchten gerne noch ein paar Aktionen starten, um das Darlehen so schnell wie möglich und ohne Probleme abzahlen zu können. Darum würden wir uns wie immer sehr über eure Teilnahme freuen 11-ja

Es war eine harte Zeit für uns und die Katzen... Danke an ALLE die geholfen haben damit es weiter gehen kann. 17knuffel

Achtung Mieziiiiiiiiis .... wir kommeeeeeen!

[Bild: 14494858_10153673263306199_876041084416093462_n.jpg]
Hurra1Hurra2Hurra3Hurra5Hurra2Hurra1Hurra3Hurra5Hurra1Hurra2
Na siehste!
Glückwunsch
Liebe Jenny,

wie toll ist das denn 93-cheerleader2 ?

Ich freue mich sehr für Euch und wünsche Euch allzeit und noch lange eine gute Fahrt Daumendr mit dem "neuen Gebrauchten" zu Euren 50-cat 50-cat 50-cat !

Alles wird gut 17knuffel !
Sonne Das sind ja mal gute Nachrichten!

Das mit dem Darlehen finde ich sehr großzügig. Da gehört ja auch viel Vertrauen zu.

Viel Glück mit dem neuen kleinen Flitzer!
Allzeit Gute Fahrt Daumendr Daumendr Daumendr

lg walter
Seiten: 1 2
Referenz-URLs